Herzlich Willkommen in Lünen!
Panoramafoto Lippezentrum/Treppenkaskade/Fußgängerbrücke Lange Straße

Aktuelles

Osterfeuer: Anmeldefrist endet am 20. März

Osterfeuer dürfen in Lünen nur noch von örtlichen Glaubensgemeinschaften, Parteien, Vereinen und Siedlungsgemeinschaften im Rahmen einer öffentlichen, für jedermann zugänglichen Veranstaltung, durchgeführt werden. Das Abbrennen ist am Samstag vor Ostern, am Ostersonn- oder Ostermontag in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 24:00 Uhr -an einem der genannten Tage- zulässig. Anmeldeschluss für Osterfeuer ist in diesem Jahr der 20. März.

Familienbüro sucht Titel für Elternbroschüre

Kreativ sein und Preise gewinnen - das Familienbüro sucht einen neuen Titel für die städtische Elternbroschüre. Dazu hat das Familienbüro einen kleinen Wettbewerb ins Leben gerufen. Alle Lüner Eltern sind aufgerufen, sich mit Ideen an der Titelsuche zu beteiligen. Die Broschüre befasst sich mit dem Thema Schwangerschaft und Geburt und nennt wichtige Anlaufstellen für Lüner Familien.

Veranstaltungen

3. März, 20 Uhr: Der kleine Horrorladen

"Der kleine Horrorladen" hat als eines der meistgespielten Musicals in Deutschland schon lange Kultstatus erreicht. Frank Serr Showservice Int. präsentiert das Musical von Alan Menken und Howard Ashman in der deutschen Fassung von Michael Kunze, mit erstklassigen Darstellern und Live-Musikern, in den Original Kulissen am 3. März um 20 Uhr im Heinz-Hilpert-Theater Lünen.

Frühlingsbasar im Hansesaal

Der Hansesaal Lünen, Kurt-Schumacher-Straße 41, öffnet am Sonntag, 1. März seine Türen weit, um den Frühling einzulassen. Rund 60 Stände bieten in der Zeit von 11 bis 18 Uhr Dekorationen für die Wohnung, Schmuck, Puppenbekleidung, Osterschmuck usw. an, um den Winterblues zu vertreiben. Der Eintritt ist frei.