Herzlich Willkommen in Lünen!

Aktuelles

24-Stunden-Einsatz an Pfingsten: Verwaltungsvorstand der Stadt Lünen dankt allen Einsatzkräften von Feuerwehr und THW für ihr Engagement

Während die meisten Lünerinnen und Lüner über Pfingsten entspannen konnten, war es für die Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW seit Sonntagmorgen um 4 Uhr mit der Feiertagsruhe vorbei. Ein 24-stündiger Einsatz im Industriegebiet an der Frydagstraße verlangte den Löschzügen alles ab. In Kooperation mit der Feuerwehr aus Schwerte und zusammen mit Fachleuten des städtischen Ordnungsamts, des Stadtbetriebs Abwasserbeseitigung (SAL), des Technischen Hilfswerks sowie der Unteren Wasserschutzbehörde und dem Landesamt für Umwelt und Naturschutz konnte der Brand glücklicherweise am Montagvormittag gelöscht und der Einsatz erfolgreich beendet werden, ohne dass Personen zu Schaden kamen.

Stadtarchiv vom 22. bis 25. Mai geschlossen

Das Stadtarchiv Lünen hat vom 22. bis zum 25. Mai urlaubs- und krankheitsbedingt geschlossen. Ab dem 28. Mai steht das Stadtarchiv zu den gewohnten Öffnungszeiten (montags, dienstags, donnerstags, freitags 8:00 bis 12:30 Uhr sowie montags, dienstags, donnerstags 13:30 bis 16:00 Uhr) zur persönlichen Einsichtnahme in die Archivalien wieder zur Verfügung. Das Stadtarchiv ist dann auch wieder telefonisch unter 02306 104-1526 oder per E-Mail unter fredy.niklowitz.32@luenen.de erreichbar.

Veranstaltungen

"Der Regenmacher" - eine romantische Komödie - Donnerstag, 24. Mai, ab 20 Uhr, im Heinz-Hilpert-Theater Lünen

Am Donnerstag, 24. Mai, ab 20 Uhr, steht eine romantische Komödie auf dem Spielplan des Heinz-Hilpert-Theaters Lünen: "Der Regenmacher". Mitwirken werden  SchauspielerInnen, die man auch aus Film und Fernsehen kennt, wie Oliver Clemens (Der Fahnder, Familie Dr. Kleist), Magdalena Steinlein (Sturm der Liebe, SOKO Köln), Hartmut Schreier (Tatort, Liebling Kreuzberg), Florian Thunemann (SOKO Leipzig, Wege zum Glück), Max König (In aller Freundschaft) und Dirk Mierau (Unser Charly, Die Rettungsflieger). Es gibt noch Tickets! Preise: 14 bis 23 Euro; Azubis, SchülerInnen, Studierende und Bundesfreiwilligendienstleistende erhalten einen Rabatt von 50 Prozent.

26. Mai: Drahteselmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz - Infos, Aktionen und Unterhaltung rund ums Fahrrad und Radfahren

Die Wetteraussichten für das kommende Wochenende dürften laut Wettervorhersage ideale Rahmenbedingungen für einen Besuch des Drahteselmarktes am Samstag, 26. Mai auf dem Willy-Brandt-Platz bieten. Das Stadtmarketing-Team und die Abteilung Mobilitätsplanung und Verkehrslenkung der Stadt Lünen laden von 10 bis 14 Uhr zu einem informativen und unterhaltsamen Besuch der beliebten Veranstaltung rund um das Thema "Fahrrad und Radfahren" auf dem Lüner Marktplatz ein.