Herzlich Willkommen in Lünen!

Lüner Weihnachtsmarkt: Programm und Aktionen vom 1. bis zum 10. Dezember in der Sternengasse

Als Märchenfiguren verkleidete Kinder vor der Sternengasse

Fans der Weihnachtszeit zieht es auf den Weihnachtsmarkt in die Lüner City, denn die Angebote der "Sternengasse" locken! Nach der stimmungsvollen Eröffnung am Montag, 27.11. mit dem Anschnitt des Lüner Lebkuchenherzens durch Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns unter Beteiligung der "Märchen- und Winterkinder" gab es bereits rege Besucherströme in die Sternengasse. Das Angebot lockte gerade an den ersten kalten und trockenen Wintertagen vor die Tür und neben den Hütten mit gleichbleibendem Angebot stieß das Angebot der Kreativhütten auf großes Interesse. Und auch in der zweiten Woche des Weihnachtsmarktes lässt sich wieder Neues entdecken!

Ein Tipp: Am Sonntag, 3.12. ist "Kasche" Matthias Kartner nicht nur live mit "You'll never walk alone" von 16 bis 17 Uhr im Sternenpavillon am Alten Markt zu Gast, sondern er setzt an dem Tag auch seine Spendenaktion zur Unterstützung des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Lünen fort, die er zur Spielzeiteröffnung im Lüner Hilpert-Theater startete. Seine Fanartikel sind am Sonntag ab 12 Uhr in der Hütte Sternengasse 12 erhältlich. Die Spendenübergabe erfolgt um 17 Uhr direkt am Sternenpavillon.

Ebenfalls am Sonntag, 3.12. ab 12 Uhr vor Ort ist das Kulturbüro Lünen zusammen mit dem KulturpottRuhr e.V. und dem Seniorenbeirat Lünen. Infos gibt es dann zum Projekt „Kultur für alle: Das Heinz-Hilpert-Theater Lünen heißt Kulturgäste herzlich willkommen“ und den "Theatertreff".

Einige Benefizaktionen von Schulen und Kindergärten stehen in den folgenden Tagen ebenfalls noch an und das (kunst-)handwerklich-, weihnachtlich-kreative Angebot umfasst Kerzen, Herrnhuter Sterne, Kränze, Lampen, Lichtstelen, Engel, Schmuck, Krippenzubehör, Genähtes, Gestricktes, Tees, Marmelade, Plätzchen und mehr.

Weitere Programmpunkte sind:

  • "Auf dem Weg zum Frieden - Kirche auf dem Weihnachtsmarkt" am Freitag, 1.12. und am Freitag, 8.12., jeweils ab 17 Uhr mit dem evangelischen Posaunenchor
  • Weihnachtsbasar im Hansesaal - Samstag, 2.12. von 10 bis 18 Uhr, Sonntag, 3.12. von 11 bis 17 Uhr
  • Es weihnachtet... mit "daCHOR Selm" am Samstag und Sonntag, 2./3.12. von 15 bis 16 Uhr
  • 40. St. Nikolaus kommt mit dem Schiff - Samstag, 2.12. ab 17 Uhr
  • Mit Liedern und Geschichten zaubern Kinder der Viktoriaschule Adventsstimmung am Mittwoch, 6.12. von 15 bis 16 Uhr
  • Nikolaus-Singen mit Carl Ellis am Mittwoch, 6.12. von 17:30 bis 19 Uhr im LÜKAZ (Eintritt: 6 € - VVK beim Lükaz)
  • Blechbläserensemble Musikschule Lünen am Mittwoch, 6.12. von 18 bis 19 Uhr unterwegs in der Sternengasse
  • 4. WinterWunderWelt - Samstag, 9.12. ab 15 Uhr mit Björn van Andel und ein Offenes Weihnachtssingen mit Kindern des Chorkreises Lünen-Lüdinghausen e. V. von 16 bis 16:45 Uhr
  • Märchenhafte Stadtführung zur Weihnachtszeit am Sonntag, 10.12. von 16:30 bis 17:30 Uhr (Treffpunkt: Tobiaspark)

Infos im Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen zu den regulären Öffnungszeiten (mo. - do. von 9:00 bis 16:00 Uhr, fr. von 9:00 bis 12:30 Uhr), Telefon 02306 104-2299.

Trenner Mediendownload

Dieser Pressemitteilung ist ein Medium zugeordnet: www.luenen.de/medienservice-kultur

Trenner Mediendownload

Adobe Acrobat Reader Download:
Acrobat Reader herunterladen Um PDF-Dateien anzeigen oder bearbeiten zu können, benötigen Sie den (kostenlosen) Adobe Acrobat Reader, den Sie mit dem folgenden Link herunterladen können: http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html
Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de