Herzlich Willkommen in Lünen!

Aktuelles

Bürgermeister-Kolumne »Auf ein Wort« vom 21.09.2018, Ausgabe Nr. 28/2018: »Sie brennen für den Einsatz - alles andere können sie löschen«

Vor kurzem ist mir wieder eine Broschüre in die Hände gefallen, mit der die Feuerwehren Mitglieder werben. Darin heißt es: "Es sind nicht die Bequemsten, nicht die Langsamsten, die den Weg zur Feuerwehr finden. Die freiwillig einen Teil ihrer Zeit dafür aufbringen, anderen in Not zu helfen - auch mitten in der Nacht und bei jedem Wetter. Feuerwehrtätigkeit ist packend und weit mehr als Brände löschen: Vom Auffahrunfall auf der Autobahn bis hin zum Gefahrgutalarm - langweilig ist es in der Feuerwehr nicht." Das muss ich den Mitgliedern unserer Wehr nicht erzählen, denn sie sind es, die täglich vor neue Herausforderungen gestellt werden. Und um was es bei ihren Einsätzen geht, das wurde uns allen erst am vergangenen Wochenende bei der Großübung am Tanklager Buchenberg eindrucksvoll vor Augen geführt.

Weiterlesen

Schulverwaltung zieht um

Das Team der Schulverwaltung der Stadt Lünen zieht vom Rathaus zur Pfarrer-Bremer-Straße um. Der Umzug findet in der Zeit vom 26. bis zum 28. September statt. In dieser Zeit wird die Schulverwaltung nur sehr eingeschränkt oder leider auch gar nicht erreichbar sein. Die Stadtverwaltung bittet dafür um Verständnis.

Veranstaltungen

Vielfalt verbindet: Interkulturelle Woche 2018 in Lünen

Die Interkulturelle Woche, an der sich bundesweit mehr als 500 Städte und Gemeinden mit über 4.500 Veranstaltungen beteiligen, findet nun schon seit mehr als 40 Jahren statt. Auch dieses Mal gilt wieder: Vielfalt ist das Beste gegen Einfalt und so lautet das offizielle Motto "Vielfalt verbindet." Vom 24. September bis zum 3. Oktober laden der Lüner Integrationsrat und die Integrationsbeauftragte Dr. Aysun Aydemir in Kooperation mit vielen Organisationen, Vereinen und engagierten Lünerinnen und Lünern dazu ein, gemeinsam zu feiern, Gespräche zu führen und neue Freundschaften zu schließen.

Kabarett & Co. im Heinz-Hilpert-Theater: Andreas Rebers gastiert mit seinem Programm "Amen"

Auch in dieser Spielzeit erwartet das Publikum wieder ein hochklassiges Kabarett- und Comedyprogramm im Hilpert-Theater! Den Auftakt der Serie "Kabarett und Co." bildet am Mittwoch, 26. September, um 20 Uhr, Andreas Rebers mit seinem aktuellen Programm "Amen".