Herzlich Willkommen in Lünen!

Stadtumbaufest: Flusspark wurde am 30. August 2014 offiziell eröffnet - Aktionen, Musik und Moonlight-Shopping

Flusspark-Eröffnung am 30. August, ab 14 Uhr
Foto: Günter Blaszczyk

Am 30. August 2014 war es so weit: Der Flusspark an der Lippe hinter dem Lippe Bad wurd offiziell eröffnet. Das Schlüsselprojekt des Stadtumbaus in Lünen wurde mit einem Fest für die ganze Familie und anschließendem Moonlight-Shopping für die Öffentlichkeit freigegeben.

Das Fest stand im Zeichen der Präsentation von Stadtumbauprojekten. Die Eröffnung des Flussparks startete um 14 Uhr mit einem großen Familien-Picknick am Lippeufer. Jeder war eingeladen Picknickdecke und -körbchen mitzubringen. Im Flusspark wurden zusätzlich auch Getränke und Snacks angeboten, die auf den zwei neu gebauten Treppen direkt am Wasser genossen werden konnten.

Zum Stadtumbauprozess fand in einem Festzelt im Flusspark eine Ausstellung statt, die die Entwicklung der Innenstadt mit Vorher-Nachher-Bildern deutlich machte. Zudem wurden kostenfreie Stadtumbauführungen  durch die Innenstadt vom Lüner Gästeführerteam geboten.

Neben spannenden Informationengabe es Musik und Aktionen für Kinder und Jugendliche. Die Band The Rocketeers und die Walk Act Clowns Konrad und  Professor Spaghetti zogen quer durch den Flusspark.

An das Familienfest im Flusspark schloss sich nahtlos das Moonlight-Shopping in der Lüner Innenstadt an, welches vom CityRing Lünen e.V. organisiert wurde. Die Geschäfte hatten von 18 bis 23 Uhr geöffnet und lockten mit besonderen Aktionen. Die Innenstadt wurde dazu in ein stimmungsvolles Ambiente verwandelt und erstrahlte in besonderem Licht. Punktuell wurden hierzu verschiedene Stadtumbauorte in der Innenstadt beleuchtet.

Seit 2007 hat die Stadt  Fördermittel aus dem Bund-Länder-Programm Stadtumbau in Höhe von insgesamt rund 10 Mio. Euro erhalten.

Flusspark-Eröffnung am 30. August, 14 Uhr
 

Programmübersicht Stadtumbaufest

14:00 Uhr
Eröffnung des Flussparks
von der Zuwegung des Lippe Bades aus (bei schlechtem Wetter im Festzelt)

Begrüßung durch Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick und den Technischen Beigeordneten Matthias Buckesfeld


14:15 Uhr
Möglichkeit zum gemeinsamen Spaziergang durch den Flusspark mit Dipl.-Ing. Rebekka Junge, Bochumer Landschaftsarchitekturbüro wbp

 
14:30 bis 18:00 Uhr
Buntes Programm

  • Musikband The Rocketeers
  • Familienpicknick auf den Flussparkwiesen (Grillen ist nicht erlaubt)
  • Snacks und Getränke:  Speisen und Getränkeangebot durch futuristischen Curry- und Pommeswagen von Benbergs  - Benbergs Streamliner und mobile Kaffee-, Tee-Getränkebar
  • für Kinder: "Fröhliche Fluss-Freunde" basteln
  • "Raus aus dem Haus, rein in den Park" - Outdoorspiele wie Wikingerschach und Cross-Boule mit dem Streetworker Team
  • Walk Acts: Clown Konrad und Professor Spagetti
  • große Ausstellung zu den Stadtumbauprojekten im Festzelt
  • Infostand vom Stadtumbau- und Stadtmarketingteam
  • kostenlose Führungen des Gästeführerteams zu den Stadtumbauprojekten in der Innenstadt ab Infostand/Festzelt um 15, 16 und 17 Uhr
  • "Das Flussufer vom Wasser aus erleben": An der Treppenkaskade ins Kanu steigen, per Muskelkraft bis zu den Flussparktreppen paddeln
  • für 20 Picknickgruppen liegt eine Picknickdecke am Infostand/Festzelt bereit

Der Flusspark ist barrierefrei über die Zuwegung am Lippebad, die Konrad-Adenauer-Straße und die Graf-Adolf-Straße (Nordseite) erreichbar! Bitte kommen Sie mit dem Rad und nutzen Sie auch die Fahrradabstellanlage am Lippe Bad.


18:00 - 23:00 Uhr
Moonlight-Shopping
des City Ring Lünen e.V. in der Innenstadt

u.a. mit einem Kunsthandwerkermarkt, musikalischen Acts verteilt in der Innenstadt, Fitness- und Zumbaparty am Marktplatz, stimmungsvolle Beleuchtung der Innenstadt, Aktionen der Einzelhändler