Herzlich Willkommen in Lünen!

AKTUELLES

Vorreiter im Kreis: Bürgerbüro bietet ab sofort "Webbasierte Terminvereinbarung"

Der Personalausweis läuft in ein paar Wochen ab oder die nächste Fernreise, für die es eines Reisepasses bedarf, ist in Planung? - Was liegt da näher, als schon frühzeitig online einen Termin im Bürgerbüro zu vereinbaren, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Diesen Service können die Lünerinnen und Lüner seit Donnerstag, 2. November, nutzen. Drei Wochen im Voraus lassen sich auf der Internetseite der Stadt Termine vereinbaren. Dabei werden die Anliegen direkt mit erfasst, um die durchschnittliche Bearbeitungsdauer für jeden einzelnen Termin individuell festlegen zu können. Zudem werden hier online auch schon weiterführende Informationen zum jeweiligen Anliegen, wie etwa die erforderlichen Unterlagen und anfallende Gebühren, bereitgestellt.

Ab sofort: Bürgerbüro mit geänderten Öffnungszeiten

Wegen krankheitsbedingter, personeller Engpässe öffnet das Bürgerbüro ab sofort an Donnerstagen erst 1,5 Stunden später seine Türen für Kunden. Statt um 7:30 Uhr beginnt dann der Service im Erdgeschoss des Rathauses erst um 9 Uhr. An allen anderen Wochentagen bleiben die frühen Öffnungszeiten (ab 7:30 Uhr) erhalten.

Neues Bundesmeldegesetz ab dem 1. November 2015

Am 1. November 2015 trat das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Es sind neue Regelungen z.B. bei einem Wohnungswechsel zu beachten. Wissenswerte Regelungen des neuen Bundesmeldegesetzes werden im Folgenden erläutert.