Herzlich Willkommen in Lünen!

Bebauungspläne

In Bebauungsplänen wird die bauliche und sonstige Nutzung von Grundstücken geregelt.

Der Bebauungsplan ("verbindlicher Bauleitplan") enthält rechtsverbindliche Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung eines genau abgegrenzten Teilgebietes der Stadt. Er baut auf den Angaben des Flächennutzungsplanes auf und konkretisiert ihn. Im Bebauungsplan wird u.a. folgendes festgesetzt:

  • die Art der baulichen Nutzung (z. B. allgemeines Wohngebiet, Mischgebiet, Gewerbegebiet),
  • das Maß der baulichen Nutzung (z. B. Geschossigkeit, Grundflächen- und Geschossflächenzahl),
  • die überbaubaren Grundstücksflächen und
  • andere Nutzungen von Flächen (z. B. Verkehrsfläche, Grünfläche).

Bebauungspläne werden auf der Grundlage des Baugesetzbuches (BauGB) neu aufgestellt bzw. geändert. Die Aufstellung und Änderung erfolgt nach einem genau festgelegten Verfahren.

Rechtsgrundlagen

  • Baugesetzbuch (BauGB)
  • Baunutzungsverordnung (BauNVO)
  • Landesbauordnung (BauONW)

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Abteilungsleiter Thomas Berger

Sina Kittel-Wolf

Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 13:00 Uhr

Darüber hinaus nach Terminvereinbarung.

Michael Schwerd

Jörg Zimmermann