Herzlich Willkommen in Lünen!

Betreuung von Kindern im Alter von 2 - 6 Jahren in Tageseinrichtungen

Kinder vom vollendeten 3. Lebensjahr bis zum Beginn der Schulpflicht haben einen Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz. Ohne einen Rechtsanspruch können in verschiedenene Kindertageseinrichtungen auch jüngere Kinder (mindestens 2 J.) aufgenommen werden.
 Anmeldungen nehmen die einzelnen Tageseinrichtungen entgegen. Bitte erfragen Sie die Anmeldetermine in der Tageseinrichtung Ihrer Wahl.

Nach Abschluss des Betreuungsvertrages  meldet der Kindergarten die Neuaufnahmen an das Jugendamt. Hier werden die Einkommensverhältnisse überprüft und der Elternbeitrag festgesetzt.

Kosten

Die Elternbeiträge sind abhängig von den Einkommensverhältnissen. Gebühren für An- und Abmeldung werden nicht erhoben; ggfls wird ein zusätzlicher Beitrag als Essensgeld von den einzelnen Kindertageseinrichtungen erhoben.

Rechtsgrundlagen

Kinderbildungsgesetz (KiBiz) in der jeweils gültigen Fassung.