Herzlich Willkommen in Lünen!

Anliegerbescheinigungen

Bescheinigung über mögliche anfallende Erschließungs- oder Ausbaubeiträge für ein erschlossenes Grundstück

Im Regelfall verlangen Banken, Sparkassen oder sonstige Kreditgeber bei einem beabsichtigten Kauf oder Bau eines Gebäudes eine Anliegerbescheinigung. Aus dieser Bescheinigung geht hervor, ob und in welcher Höhe Erschließungs- oder Ausbaubeiträge für das entsprechende Grundstück anfallen.

Kosten

je angefangene 1/4 Stunde Bearbeitungszeit: 8,50 €

Notwendige Unterlagen

  • Angaben über die Lage des Grundstückes (Straße, Hausnummer, Katasterbezeichnung)
  • Katasterplan

Rechtsgrundlagen

Allgemeine Verwaltunsgebührensatzung der Stadt Lünen - § 4 der 3. Änderungssatzung vom 15.11.2001

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Heike Gries

Evelyn Immen

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 13:00 Uhr

Darüber hinaus nach Terminvereinbarung.

www.luenen.de/strassenbau