Herzlich Willkommen in Lünen!

Ausländerangelegenheiten

ACHTUNG!!! Wegen der aktuellen Personalsituation und der bevorstehenden Ferienzeit kann es in den nächsten Wochen zu verlängerten Bearbeitungszeiten kommen! Wir bitten um Ihr Verständnis!

Blick auf die Galerie im ersten Obergeschoss des Rathauses,Ausländerabteilung

Eine eigene Behörde für Ausländer

merhaba - kalimera - buenos días - buon giorno - dobar dan - salam alaikum - dzien dobry - bon jour - welcome - Guten Tag!

In Lünen leben Menschen  unterschiedlichster Herkunft mit und ohne deutschen Pass. Diese kulturelle Vielfalt ist eine Bereicherung und Herausforderung für unsere Stadt. Mit der Ausländerbehörde bietet die Stadt Lünen eine zentrale Anlaufstelle, deren Aufgabe es ist, Migrantinnen und Migranten zu beraten und die Integration der zahlreichen Herkunftsgruppen zu fördern.
Am 01. Januar 2005 trat das Zuwanderungsgesetz in Kraft. Ein wesentlicher Teil ist das neue Aufenthaltsgesetz (AufenthG), das an die Stelle des bisher geltenden Ausländergesetzes (AuslG) getreten ist.

Mit dem Zuwanderungsgesetz ist die rechtliche Grundlage dafür geschaffen, Zuwanderung entlang unserer wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Interessen zu steuern und zu begrenzen. Es regelt zudem erstmals gesetzlich ein Grundangebot an Integrationsleistungen für alle Zuwanderer.

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Leistungen

Blaue Karte EU

Bildquelle: www.bluecard-eu.de

StarthilfePlus

Förderung der freiwilligen Rückkehr ins Heimatland

Reisepässe
Adresse:
Rathaus, 1. Etage
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen

Öffnungszeiten ab 01.07.16:

Montag: 08:00 - 12:00
13:30 - 16:00
Dienstag: 08:00 - 12:00
13:30 - 16:00
Mittwoch: nach Terminver-
einbarung
Donners-
tag:
08:00 - 12:00
13:30 - 16:00
Freitag: 08:00 - 12:00 

Es können Termine außer-
halb dieser Sprechzeiten
vereinbart werden. Durch
die Vereinbarung von
Terminen werden die
Wartezeiten erheblich
verkürzt.