Herzlich Willkommen in Lünen!

Kinder wirksam schützen

Kind schaut durch ein Spielgerät

 

Kinder    wirksam schützen

Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen zusammen und haben das Gefühl, dass es einem Kind oder Jugendlichen nicht gut geht?

Die Stadt Lünen hat eine Beratungsstelle zum Kinderschutz eingerichtet. Elke Hörnemann steht Ihnen gerne als Fachkraft für Rückfragen und für die Beratung zur Verfügung.

Mit Hilfe dieser Koordinierungsstelle sollen Sie unterstützt werden, um frühzeitig und systematisch Problemlagen und Gefährdungen von Kindern und Jugendlichen zu erkennen und zu reagieren.

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen und die Beratung gem. § 8b SGB VIII

Foto Elke Hörnemann


Elke Hörnemann

Telefon: 02306 1041402

Fax: 02306 1041191

E-Mail: elke.hoernemann.21@luenen.de

Jugend.Hilfen und Förderung

Franz-Goormann-Str. 2

44532 Lünen

2. OG, Zimmer 211

Netzwerk der Kinderschutzfachkräfte in Lünen

Personengruppe

Am 03.04.2014 gründete sich das Netzwerk der Kinderschutzfachkräfte  in Lünen.


TeilnehmerInnen aus den unterschiedlichen Institutionen wie z.B. Kitas, Familienzentren, Schulen,  Jobcenter,  Frühförderung und  Erziehungsberatung tauschen sich seitdem regelmäßig zu Kinderschutzthemen aus.
Sie  beraten  und unterstützen sich gegenseitig im Rahmen der kollegialen Beratung.

Interessierte Kinderschutzfachkräfte, die ebenfalls an diesem Austausch interessiert sind, wenden sich bitte an:

Elke Hörnemann

Beratungsstelle für Kinderschutz

Informationen zu aktuellen Veranstaltungen

Fachtagung Kinderschutz vom 23.09.2015

siehe downloads unten

Downloads zu dieser Seite:
Flyer KWG      [pdf, 1.525,02 Kilobyte]
Leitfaden Kinderschutz      [pdf, 1.196,81 Kilobyte]
Fachtagung Kinderschutz      [pdf, 350,83 Kilobyte]