Herzlich Willkommen in Lünen!
Foto: Plakat Brunnenfestival

AKTUELLES

Foto

Servicebüro im Hansesaal am Dienstag, 27.06.2017 geschlossen!

Wegen einer innerbetrieblichen Schulung ist das Servicebüro des Kulturbüros Lünen im Hansesaal am Dienstag, 27.06.2017 ganztägig geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar. Ab Mittwoch, 28.06.2017 berät Sie das Serviceteam gern wieder persönlich oder am Telefon zu den regulären Öffnungszeiten.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Vorschläge für den Kulturpreis der Stadt Lünen bis zum 30.06.2017 gesucht!

Im Herbst 2017 soll zum 13. Mal der Kulturpreis der Stadt Lünen verliehen werden. Neben bereits vorliegenden Vorschlägen bitten Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns, Jury-Vorsitzender Jochen Otto und der Leiter des Kulturbüros Uwe Wortmann um weitere Vorschläge.

Prämiert werden herausragende Leistungen auf den Gebieten der Musik, Bildenden Kunst, Baukunst, Literatur, Fotografie und Film. Der Kulturpreis kann auch als Förderpreis für herausragende Talente auf den o.g. Gebieten vergeben werden. Er trägt dann den Titel „Kulturförderpreis der Stadt Lünen“....

Brinkhoff's Brunnenfestival

Fr 30.06. / Sa 01.07.2017
2 Tage - 2 Bühnen - mit Livemusik, Fassanstich und Party total bis Mitternacht
Willy-Brandt-Platz / Pfarrer-Bremer-Parkplatz

Eintritt frei!

 

Theater auf! - Bühne frei!

„Theater auf! - Bühne frei!“ Das ist der Titel des diesjährigen Eröffnungsfestes für die Spielzeit 2017/18 am Samstag, 16.09.2017 ab 18:30 Uhr im Heinz-Hilpert-Theater Lünen.

Geboten werden soll ein vielseitiges Programm aus den unterschiedlichsten Bereichen. Diesmal wird die Bühne speziell für Akteure aus dem Raum Lünen frei gemacht! So können Amateurtheater, SängerInnen, Tanzgruppen, SportlerInnen und MusikerInnen ihre kreativen Fähigkeiten zeigen. Aus diesen Bereichen liegt den Veranstaltern schon eine Reihe von Zusagen vor. Zur Abrundung und Bereicherung des Programms sind noch weitere Akteure willkommen, egal ob Gruppen oder Einzelpersonen.

Der neue Spielplan ist da!

Druckfrisch liegt der Spielplan für die Saison 2017/2018 beim Kulturbüro Lünen auf dem Tisch. Zahlreiche KünstlerInnen, darunter hochkarätige SchauspielerInnen und bekannte Gesichter wie Angelika Milster, Dominique Horwitz, Christian Kohlund, Martin Semmelrogge, Petra Kleinert, sowie Hanno Friedrich, werden ab September 2017 wieder auf der Bühne des Lüner Theaters stehen.

VERANSTALTUNGSTIPPS

10. Festival Junges Theater Lünen

Herzlich willkommen zum 10. „Festival Junges Theater Lünen“ von Mittwoch, 21. bis Mittwoch, 28.06.2017 im Heinz-Hilpert-Theater Lünen!

Im Heinz-Hilpert-Theater beschließt das 10. „Festival Junges Theater Lünen - JTL“ mit jungen Akteuren, freien Ensembles und Theatergruppen verschiedener Schulformen aus der Region Hellweg die Spielzeit 2016/2017. Kreatives Schauspiel, lebhafte und abwechslungsreiche Bühnenstücke von Eigenproduktionen bis hin zu Klassikern warten auf Sie!

Beim „JTL“, einem der ersten Projekte des „Förderverein Theater Lünen e.V.“, können alljährlich junge Talente aus dem schulischen und außerschulischen Bereich ihre Ideen und ihr Können auf der Bühne des Heinz-Hilpert-Theaters zeigen. „Ein für alle Beteiligten aufregendes Ereignis, dass vielen jungen Menschen unvergessen bleibt, sie früh an das Theater heranführt – und sicher auch künftige Generationen noch an das Theater binden wird. All dies ganz im Sinne des Gründungsauftrages des Fördervereins Theater Lünen e.V.!“ So Jürgen Larys, 1. Vorsitzender des Vereins, der sich gemeinsam mit dem Festivalteam auf die Neuauflage und viele BesucherInnen freut: „Setzen Sie mit uns ein Zeichen der Wertschätzung für die Aufgabe, junge Menschen für das Theater zu begeistern und seien Sie dabei!“

Programmheft zum Download

Der Vorverkauf läuft!
Tagesticket: 5 Euro / Festivalticket: 12 Euro /  Familienticket (2 Erwachsene, 3 Kinder): 12 Euro

Alle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender
oder in unseremSpielplan.