Herzlich Willkommen in Lünen!
Panoramafoto der Stadtmitte vom Hilpert-Theater aus gesehen

Ordnungsangelegenheiten und Verkehrsüberwachung

Privatanzeige

Jeder hat sich sicher schon einmal über einen anderen Verkehrsteilnehmer geärgert. Sei es, dass jemand auf dem Gehweg geparkt oder einen Fußgänger fast umgefahren hat. Dies sind nur Beispiele dafür, was uns allen auf der Straße so passieren kann. Es stellt sich nur die Frage, was kann man gegen solch rücksichtsloses Verhalten tun? Sollte Ihnen auffallen, dass sich ein Verkehrsteilnehmer ordnungswidrig verhält, besteht für Sie die Möglichkeit, auch privat eine Anzeige zu erstatten.

Anwohnerparkausweise "Seepark"

Aufgrund der großen Anzahl von auszustellenden Ausweisen und zur Vermeidung längerer Wartezeiten können die Ausnahme-Parkgenehmigungen von den Anwohnern der Seepark-Parkverbotszone für die kommende Saison früher als in den letzten beantragt werden. Die Beantragung und Abholung ist bereits seit Montag, 26. Februar, bei der zuständigen Abteilung Mobilität und Verkehrslenkung im Technischen Rathaus, Willy-Brandt-Platz 5 (2. OG, Zimmer 232) zu den folgenden Öffnungszeiten möglich...

Mobile Geschwindigkeitsüberwachung ("Blitzer")

Maßnahmen zur Geschwindigkeitsüberwachung dienen der Verkehrssicherheit, insbesondere der Verhütung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Ziel ist die Reduzierung des allgemeinen Geschwindigkeitsniveaus als wirksamster Schutz gerade der schwächeren Verkehrsteilnehmer vor Unfallfolgen.
Um die Akzeptanz der Geschwindigkeitskontrollen zu erhöhen, werden die Standorte für Geschwindigkeitsmessungen öffentlich angekündigt.

Fundbüro

Das Fundbüro ist für die Annahme, das Aufbewahren und die Ausgabe von Fundsachen zuständig. Fundsachen sind alle die Gegenstände, die dem/der Besitzer/-in ohne Absicht abhanden gekommen sind. Jedoch sind Sachen, an denen der/die Eigentümer/-in den Besitz freiwillig aufgegeben hat, also mit der Absicht auf das Eigentum zu verzichten, herrenlose Sachen und damit keine Fundsache (z. B. schrottreife Fahrräder/Mopeds; unbrauchbare Fahrzeugreifen; zerrissene, verschmutzte, abgetragene Kleidungs- und Wäschestücke).

Hunde - Anmeldung ist Pflicht!

Hier erhalten Sie Informationen zum Landeshundegesetz (eine Information der Abt. Öffentliche Ordnung und Verkehrssicherung)

 

Silvester-Feuerwerk

Beim Abbrennen eines Silvesterfeuerwerks wird um Beachtung der folgenden Informationen gebeten.

Technisches Rathaus
Willy-Brandt-Platz 5
44532 Lünen

Allgemeine Servicezeiten
Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 bis 12:30 Uhr

Ordnungsangelegenheiten
02306 104-1728/-29/-30
Gewerbeangelegenheiten
02306 104-1715/-16/-17/-13
-->im 1.OG
Zimmer 101, 120 - 125
Fax: 02306 104-1740
ww.luenen.de/ordnung

Verkehrsüberwachung
02306 104-1723/-25/-27
-->im 2. OG
Zimmer 231 - 236
Fax: 02306 9280445
www.luenen.de/verkehr

Besondere Öffnungszeiten
Fundbüro, Gewerbe- angelegenheiten, Ausgabe Parkerleichterungen und sonstige Ausnahme- genehmigungen

Montag 8:00-12:30
13:30-16:00
Dienstag 8:00-12:30
13:30-16:00
Mittwoch 8:00-12:30
Donnerstag 8:00-12:30
13:30-16:00
Freitag 8:00-12:30