Herzlich Willkommen in Lünen!

»luenen-nachrichten.de«

Blick auf Lünen

Montag, 18. Juni 2018

Vom 18.06.2018 | Marquess kommen zum 32. Brinkhoff`s Brunnenfestival - Wieder auf dem Theaterparkplatz und Pfarrer-Bremer-Platz

14. Juli – Theaterparkplatz

13. + 14. Juli – Pfarrer-Bremer-Platz, Alternative Stage

Nach 2016 findet das Brinkhoff`s Brunnenfestival zum zweiten Mal auf dem Theaterparkplatz statt. Der große Erfolg und die, wegen des attraktiven Programms zu erwartenden Besucherzahlen, haben die Organisatoren dazu bewogen, wieder diesen Veranstaltungsort zu wählen. Auch ist die räumliche Nähe zur zweiten Bühne, der Alternative Stage auf dem Pfarrer-Bremer-Platz, eher dazu geeignet, ein Festivalgefühl aufkommen zu lassen.

Vom 18.06.2018 | Gartenarbeit verbindet: Neue Quartiersgärtnerin für das StadtGartenQuartier Münsterstraße

Beete anlegen, Blumen züchten oder Gemüse anbauen? Im StadtGartenQuartier Münsterstraße soll künftig nicht mehr nur auf dem eigenen Balkon gegärtnert werden, sondern viel häufiger gemeinsam mit den Nachbarinnen und Nachbarn von nebenan. Koordiniert wird das von der neuen „Quartiersgärtnerin“, Ute Ellermann.

Vom 18.06.2018 | Stadtverwaltung plant 65 neue KITA-Plätze in Beckinghausen: Ausschussberatung und Ratsabstimmung Anfang Juli

Der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen steigt stetig. Um darauf zu reagieren und möglichst vielen Eltern eine adäquate Betreuungslösung bieten zu können, plant die Lüner Stadtverwaltung nun den Umbau der ehemaligen Regenbogenschule in Beckinghausen zur Kita. Entstehen sollen hier vier Gruppen mit vorerst insgesamt 26 Plätzen für Kinder unter 3 Jahren und 39 Plätzen für Kinder über 3.

Vom 18.06.2018 | Auf dem Laufenden bleiben: Stadt bietet Newsletter-Service zu verschiedensten Themen

Was tut sich in Lünen, welche Aktionen planen Stadtbücherei oder Musikschule, womit beschäftigt sich Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns in seiner wöchentlichen Kolumne und welche Veranstaltungstipps dürfen im persönlichen Kalender nicht fehlen? 

In verschiedenen E-Mail-Newslettern informiert die Lüner Stadtverwaltung über unterschiedlichste aktuelle Entwicklungen rund um Lünen.

Freitag, 15. Juni 2018

Vom 15.06.2018 | Geschwindigkeitskontrollen Lünen vom 18. bis 22. Juni

In der Woche vom 18. bis 22. Juni führt die Stadt Lünen in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch: Montag, 18.06.2018: Waltroper Straße, Achenbachstraße, Brambauerstraße, Elsa-Brändström-Straße, Schulenkampstraße, Karl-Marsiske-Straße...

Vom 15.06.2018 | Wie sicher fühlen sich die Lünerinnen und Lüner? Bilanz ziehen und nach vorne schauen: Stadt lädt zum finalen Sicherheitsdialog am 20. Juni ein

Stadtteil-Sicherheitsdialoge mit Bürgerinnen und Bürgern in Lünen-Mitte, Brambauer, Gahmen und Wethmar; neue Ordnungspartner-Teams aus Polizei und städtischen Mitarbeitern; ein aktiver Stadtservice – rund um die Themen „Sicherheit & Ordnung“ hat sich in Lünen in den letzten Monaten so einiges getan.

Donnerstag, 14. Juni 2018

Vom 14.06.2018 | WBL informiert: Morgen Markierungsarbeiten auf Lüner Stadtgebiet

Am morgigen Freitag, den 15. Juni, kommt es auf Grund von Markierungsarbeiten zu Verkehrsbehinderungen auf Lüner Stadtgebiet. Betroffen sind die Niederadener Straße im Bereich des Friedhofes, die Cappenberger Straße an der Einfahrt zum REWE (Kurt-Schumacher-Straße) und die Holtgrevenstraße an der Querung des Leezenpatts.

Vom 14.06.2018 | SAL kontrolliert, repariert und reinigt Kanäle

In der kommenden Woche (18. bis 22. Juni) führt der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung Lünen (SAL) Reinigungs-, Kontroll- und Reparaturarbeiten am städtischen Kanalsystem in folgenden Straßen durch: Adolf-Stock-Straße, Akazienstraße, Am Lüserbach,... 

Mittwoch, 13. Juni 2018

Vom 13.06.2018 | Abteilung "Tagesbetreuung für Kinder": Eingeschränkter Service an den kommenden Montagen

Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle müssen die Servicezeiten der Abteilung „Tagesbetreuung für Kinder“ im Bereich der Elternbeiträge leider vorübergehend eingeschränkt werden.

Vom 13.06.2018 | Spielplatz Hoffmannstraße: Baustellen-Aktion für Kinder und Eltern am 20. Juni

Kindergartenschluss und bestes Wetter, aber auf dem Spielplatz rollen die Bagger?
Auf dem Spielplatz Hoffmannstraße / Ecke Camminer Weg laufen die Bauarbeiten zur Erneuerung momentan auf Hochtouren. Damit spielfreudige Kinder währenddessen nicht komplett aufs Toben, Klettern und Buddeln verzichten müssen, hat sich das Stadtteilbüro Lünen-Süd nun eine ganz besondere Aktion überlegt: Um die Wartezeit zu verkürzen, sind am kommenden Mittwoch, den 20. Juni, ab 10 Uhr alle Kinder und Eltern herzlich auf die Baustelle eingeladen.

Vom 13.06.2018 | Amtsblatt Nr. 15/2018 erscheint am 14. Juni

Eine neue Ausgabe des Amtsblatts der Stadt Lünen (Nr. 15/2018) erscheint am Donnerstag, dem 15. Juni. Es hat folgenden Inhalt:

  • Vertretungsregelung des Stadtbetriebes Zentrale Gebäudebewirtschaftung Lünen (ZGL)

Dienstag, 12. Juni 2018

Vom 12.06.2018 | Kulturbüro der Stadt Lünen meldet: "STORNO - Die Abrechnung" ist ausverkauft!

Keine große Überraschung: Wie auch in den letzten Jahren gingen die Eintrittskarten für die Kabarettveranstaltung "STORNO - Die Abrechnung" am Dienstag, 8. Januar, im Heinz-Hilpert-Theater Lünen weg "wie warme Semmeln" - bereits drei Stunden nach Verkaufsbeginn waren alle Tickets restlos ausverkauft, teilt das Kulturbüro der Stadt Lünen mit.

Montag, 11. Juni 2018

Vom 11.06.2018 | Ein Bienenretter-Orden für den Bürgermeister - Kinder der Fairen Kita Rudolph-Nagell-Straße setzen sich für Umweltschutz ein

"Ohne Bienen könnten wir gar nicht überleben. Sie sorgen nämlich nicht nur dafür, dass wir Honig, Öl oder z.B. Sonnencreme haben, sondern sind auch dafür verantwortlich, dass die Pflanzen und Bäume bestäubt werden und an unseren Bäumen Obst wächst." Das erklärten insgesamt neun engagierte Mädchen und Jungen aus der Kita Rudolph-Nagell-Straße am Montagvormittag Lünens Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns, und zeigten damit deutlich, was sie in den letzten Monaten in der Kita schon alles über die summenden Völker lernen konnten. Die kleinen Naturschützer hatten sich auf den Weg ins Lüner Rathaus gemacht, um dem ersten Bürger der Stadt symbolisch einen Bienenretter-Orden zu überreichen und ihn auf die zunehmende Bedrohung der Bienen aufmerksam zu machen.

Vom 11.06.2018 | 19. Juni: Sprechstunde des Lüner Behindertenbeirats und der Wohnberatung des Kreises Unna

Am Dienstag, den 19. Juni, lädt der Behindertenbeirat der Stadt Lünen in der Zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr wieder zu seiner regelmäßigen Sprechstunde im Foyer des Lüner Rathauses ein. Als Ansprechpartner des Behindertenbeirats stehen diesmal Jutta Schlierkamp von der Selbsthilfegruppe Polio sowie Wolfgang Bennewitz von der Reha-Sportgemeinschaft Lünen e. V. am Infostand bereit. Mit dabei ist auch die Wohnberatung des Kreises Unna, vertreten durch Bettina de Sacco und Werner Stickelbruck.

Vom 11.06.2018 | Lünen-Süd: Aufhebung eines Reihengrabfeldes

Die Stadt Lünen als Träger des Kommunalfriedhofes Lünen-Süd weist darauf hin, dass das Reihengrabfeld im Abschnitt VI, Feld 37 (mit Ausnahme der Grabnummern 32, 49, 71 und 104) ab Ende September 2018 aufgehoben wird. Die Ruhezeit von 25 Jahren ist abgelaufen.

Freitag, 8. Juni 2018

Vom 08.06.2018 | Geschwindigkeitskontrollen Lünen vom 11. bis 16. Juni

In der Woche vom 11. bis 16. Juni führt die Stadt Lünen in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch: Montag,11.06.2018: Münsterstraße, Wehrenboldstraße, Am Vogelsberg, Cappenberger Straße, Schulstraße -  Dienstag,12.06.2018: Alsenstraße, Jägerstraße, Camminer Weg, Sedanstraße, Bahnstraße...

Donnerstag, 7. Juni 2018

Vom 07.06.2018 | 12. Juni: Anmeldungen für SommerLeseClubs starten

Nur keine Langeweile aufkommen lassen: Auch in diesen Sommerferien können Lüner Schülerinnen und Schüler bis zur 10. Klasse wieder kostenlos spannende Bücher lesen und damit sogar noch tolle Preise gewinnen. Dafür muss man sich nur ab Dienstag, dem 12. Juni, für den Junior-Leseclub (Grundschüler) oder für den SommerLeseClub (Schüler der weiterführenden Schulen) in der Stadtbücherei Lünen, Stadttorstr. 5, anmelden. Jeder der mitmachen möchte, kann sich aber auch stattdessen online unter www.sommerleseclub.de oder www.juniorleseclub.de anmelden.

Vom 07.06.2018 | Amtsblatt Nr. 14/2018 erscheint am 8. Juni

Eine neue Ausgabe des Amtsblatts der Stadt Lünen (Nr. 14/2018) erscheint am Freitag, dem 8. Juni. Es hat folgenden Inhalt:

  • Bebauungsplan Lünen, Nr. 229 "Viktoria-Ost"; hier: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB
  • Amtliche Bekanntmachung über die Ersatzbestimmung eines Vertreters des Integrationsrates der Stadt Lünen

Vom 07.06.2018 | Stadt Lünen empfängt Schülergruppe aus Polen

Eine Woche voller neuer Eindrücke: 14 Schülerinnen und Schüler mit ihren beiden begleitenden Lehrern aus dem polnischen Bogacica sind zurzeit für einen Austausch zu Besuch in der Lippestadt. Bereits seit 10 Jahren besteht zwischen dem Gymnasium Altlünen und dem oberschlesischen Gymnasium aus Polen eine enge Schulpartnerschaft. Auch in diesem Jahr lernen die Austauschschüler des 9. Schuljahres während des einwöchigen Aufenthalts wieder die jeweils andere Kultur und neue Freunde kennen. Jürgen Grundmann, Leiter der Lüner Schulverwaltung, hat die Jugendlichen und ihre Lehrer am Dienstag, 5. Juni, im Rathaus empfangen.

Vom 07.06.2018 | 28. Juni: Informationsveranstaltung für Eltern zum Thema Sprachentwicklung und Sprachförderung von Kindern

Das Familienzentrum Horstmar lädt in Zusammenarbeit mit der Diplom-Pädagogin und Sprach-Heilpädagogin Melanie Thiemann zu einem informativen Elternnachmittag zum Thema "Sprachentwicklung und Sprachförderung von Kindern" ein. Um Anmeldung bis zum 22. Juni wird gebeten unter: Tel. 02306 44893.

Mittwoch, 6. Juni 2018

Vom 06.06.2018 | Mit dem Bürgermeister auf Tour gehen: Frühlingsfahrt durch das Lüner Stadtgebiet

In diesem Jahr "beradelt" Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns gleich zweimal die Lippestadt. Neben der traditionellen Herbsttour findet am Freitag, den 15. Juni, eine Frühlingsfahrt statt. Inhaltlich wird es diesmal um die Schwachstellen im Lüner Radwegenetz gehen: An welchen Stellen und Wegeführungen gibt es noch konkreten Handlungsbedarf und wo werden schon Verbesserungen vorgenommen? Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern möchte Jürgen Kleine-Frauns die "Knackpunkte" in der Stadt in Augenschein nehmen und Streckenabschnitte abfahren, die Optimierungsbedarf aufweisen. Daneben stehen auch bereits erfolgreich umgesetzte "Best Practice"-Beispiele auf dem Routen-Plan.

Vom 06.06.2018 | "Zar und Zimmermann" - Komische Oper in drei Aufzügen von Albert Lortzing am Sonntag, 10. Juni, 17 Uhr, im Heinz-Hilpert-Theater Lünen

Heutzutage vergnügt sich der Zuschauer mit Formaten wie "Undercover-Boss". Aber was für die Privatsender in der Doku-Soap eine Entdeckung war, ist für die Opernwelt ein alter Hut: Der "Chef" inkognito. In "Zar und Zimmermann" reist der russische Zar Peter I. höchst selbst als "Industriespion" nach Holland, um sich in einer Werft die Kunst des Schiffbaus anzueignen. Als Peter Michaelow freundet er sich mit dem Zimmermann Peter Iwanow an. Dieser ist nicht nur Handwerker, sondern auch ein Deserteur und verliebt in die Nichte des inkompetenten Bürgermeisters. Zwei Peter an einem Ort, das ruft geradezu nach einer Verwechslungsgeschichte, vor allem, nachdem bekannt wird, dass sich der Zar in der Stadt aufhalten soll...

Vom 06.06.2018 | Bürgerbüro startet im Juni mit Umfrage zur Kundenzufriedenheit

Sei es zur Verlängerung des Personalausweises, der Ausstellung eines neuen Reisepasses oder zur An- bzw. Ummeldung des Wohnsitzes - fast alle Lünerinnen und Lüner haben früher oder später etwas im Bürgerbüro zu erledigen. Damit der Besuch im Rathaus dabei auch möglichst angenehm verläuft, möchte das Team des Bürgerbüros künftig noch konkreter auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kundinnen und Kunden eingehen. In einer Kundenbefragung, an der vom 18. Juni bis 14. Juli alle Kundinnen und Kunden des Bürgerbüros eingeladen sind teilzunehmen, steht deshalb die Kundenzufriedenheit im Fokus.

Vom 06.06.2018 | Heinz-Hilpert-Theater Lünen: Der neue Spielplan für die Jubiläumsspielzeit ist da!

Druckfrisch liegt der Spielplan für die Saison 2018/2019 beim Kulturbüro Lünen auf dem Tisch. Zahlreiche KünstlerInnen, darunter hochkarätige SchauspielerInnen und bekannte Gesichter wie Herbert Hermann, Nora von Collande, Götz Alsmann oder Max Uthoff werden ab September 2018 wieder auf der Bühne des Lüner Heinz-Hilpert-Theaters stehen. Freuen Sie sich auf Klassiker wie "Die Marquise von O.", Romanadaption wie "Tabu" von Ferdinand von Schirach und Theaterfassungen von "Maria, ihm schmeckt's nicht" oder "Der Tatortreiniger". Auch die Welturaufführung von "Oskar Schindlers Liste" steht auf dem Programm. Ein besonderes Highlight ist die Eröffnung der Jubiläumsspielzeit zum 60. Geburtstag des Theaters: In Kooperation mit dem Kreis Unna wird die Saison am 15. September 2018 mit einem Open-Air Theaterfest auf dem Theaterparkplatz eröffnet.

Dienstag, 5. Juni 2018

Vom 05.06.2018 | Entwicklung der Fläche Viktoria I/II: Einladung zur Informationsveranstaltung am 11. Juli - Bürgerinnen und Bürger können sich ab dem 11. Juni an den Planungen beteiligen

Wie soll es mit der letzten Bergbaufläche in Lünen "Viktoria I/II" weitergehen? Dazu soll ein Wiedernutzungskonzept erstellt und umgesetzt werden, das insbesondere die natur- und stadträumlichen Qualitäten des Standortes, die vielfältigen Nutzungsinteressen und die finanziellen Rahmenbedingungen berücksichtigt. An den Planungsprozessen für die Entwicklung kann sich die Öffentlichkeit beteiligen. Die Stadt Lünen lädt daher am Mittwoch, den 11. Juli, von 17 bis 19 Uhr, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung zur Entwicklung der Fläche Viktoria I/II ein.

Vom 05.06.2018 | Streetwork-Cup Lünen 2018

Sechs Fußball-Teams wetteiferten am Donnerstag, 31. Mai, um den Lüner Streetwork-Cup 2018. Der Vorjahressieger FC Polat Alemdar setzte sich auch dieses Jahr durch und konnte seinen Titel gegen die 329er im Finale verteidigen. Das kleine Finale um Platz 3 gewann das Team Rocket Allstars gegen die Super Kicker. Besondere Freude machte den zahlreichen Fans das Team Türkiye, welches nicht nur die einzig gemischtgeschlechtliche Mannschaft mit drei Mädchen im Team war, sondern mit Spielerinnen und Spielern im Alter von 14 bis 15 Jahren auch das mit Abstand jüngste.

Montag, 4. Juni 2018

Vom 04.06.2018 | Amtsblatt Nr. 13/2018 erscheint am 5. Juni

Eine neue Ausgabe des Amtsblatts der Stadt Lünen (Nr. 13/2018) erscheint am Dienstag, dem 5. Juni. Es hat folgenden Inhalt:

  • Bebauungsplan Lünen, Nr. 229 "Viktoria-Ost"; hier: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB
  • Flächennutzungsplan Lünen, 14. Änderung "Viktoria I/II"; hier: Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Vom 04.06.2018 | 17.Juni: Chöre der Musikschule geben Jubiläumskonzert zum 30-jährigen Bestehen

Auf einen ganz besonderen Ohrenschmaus können sich Musikfreundinnen und -freunde am Sonntag, 17. Juni, ab 17 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche St. Georg, St.-Georg-Kirchplatz 1, freuen. Dann geben sechs Chöre mit insgesamt 120 Sängerinnen und Sängern ihr Können zum Besten. Anlass ist das 30-jährige Bestehen der Musikschulchöre. Mit dabei sind der Kinderchor, der Jugendchor "Choirful", "Schapp-O-klaX", die Singenden Grundschulen Auf dem Kelm und Viktoriaschule sowie der Kammerchor der Musikschule der Stadt Lünen.

Vom 04.06.2018 | 29. Juni: Fundsachenversteigerung im Rathausfoyer

Am Freitag, den 29. Juni versteigert das Lüner Fundbüro ab 10 Uhr wieder Fundsachen im Lüner Rathausfoyer. Versteigert werden u. a. Damen-, Herren-, Jugend- und Kinderfahrräder, Tretroller, Mobiltelefone sowie Schmuck. Es handelt sich dabei um Fundstücke, die seit mehr als sechs Monaten im Fundbüro aufbewahrt wurden, ohne dass ein Eigentumsvorbehalt geltend gemacht worden ist. Bis zu diesem Termin haben die Eigentümer Gelegenheit, diese Fundstücke beim Fundbüro in der Abteilung Allgemeine Ordnungsangelegenheiten, Technisches Rathaus, Willy-Brandt-Platz 5, 1. OG, Raum 125 abzuholen.

Vom 04.06.2018 | "Markus Krebs - Permanent Panne" am 8. Juni im Heinz-Hilpert-Theater Lünen: Ausverkauft!

Das Kulturbüro der Stadt Lünen weist darauf hin, dass es für die Veranstaltung "Permanent Panne" im Heinz-Hilpert-Theater Lünen mit Markus Krebs am Freitag, 8. Juni, 20 Uhr, keine Karten mehr gibt. Die Veranstaltung ist restlos ausverkauft. Infos: Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen; Telefon 02306 104-2299.

Freitag, 1. Juni 2018

Vom 01.06.2018 | Geschwindigkeitskontrollen Lünen vom 4. bis 8. Juni

In der Woche vom 4. bis 8. Juni führt die Stadt Lünen in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch: Montag, 04.06.: Camminer Weg, Sedanstraße, Alsenstraße, Bahnstraße, Jägerstraße - Dienstag, 05.06.: Schulstraße, Alstedder Straße, Am Steinkreuz, Im Geistwinkel, Brucknerstraße...

Vom 01.06.2018 | 5. Juni: Sprechstunde des Seniorenbeirats im Lüner Rathausfoyer

Der Seniorenbeirat der Stadt Lünen weist auf seine nächste Sprechstunde am kommenden Dienstag, 5. Juni, hin. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr stehen Mitglieder des Beirates gerne allen Interessierten im Foyer des Lüner Rathauses für Gespräche zur Verfügung. Auch Fragen, Anregungen, Lob und Kritik sind wie immer herzlich willkommen.

Links zu dieser Seite:

Kontakt zur Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation - Pressestelle:

Julia Schmidt, Pressesprecherin
Rathaus, 13. OG
Zimmer 1313
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
Tel.: 02306 104-1501
Fax: 02306 9280460

Marie-Christin Lux, Volontärin
Rathaus, 13. OG
Zimmer 1313
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
Tel.: 02306 104-1258
Fax: 02306 9280460

Kerstin Schatz, Internet
Rathaus, 13. OG
Zimmer 1312
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
Tel.: 02306 104-1539
Fax: 02306 9280460

Weitere Informationen

Trenner
Logo Medienarchiv
Medienarchiv der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Lüner Medienlandschaft:

Logo Ruhr-Nachrichten (RN)
Logo Lüner Anzeiger/Lokalkompass
Logo Sonntagskurier
Logo Stadtmagazin
Logo Lokalradio Antenne Unna