Herzlich Willkommen in Lünen!

»luenen-nachrichten.de«

Blick auf Lünen

Freitag, 20. Juli 2018

Vom 20.07.2018 | Geschwindigkeitskontrollen Lünen vom 23. bis 28. Juli

In der Woche vom 23. bis 28. Juli führt die Stadt Lünen in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch: Montag, 23.07.2018: Schachtweg, Hoffmannstraße, Spichernstraße, Karlstraße, Gahmener Straße, Sedanstraße...

Donnerstag, 19. Juli 2018

Vom 19.07.2018 | Wohnbauflächenentwicklung an der Sedanstraße in Lünen-Süd: Stadt möchte Meinung der Bürgerinnen und Bürger wissen

In Lünen-Süd soll ein neues Baugebiet entstehen. Wie genau dieses aussehen soll, können sich die Lüner Bürgerinnen und Bürger ab dem kommenden Montag, den 23. Juli, im Technischen Rathaus genauer anschauen. Dann nämlich werden die Pläne und Unterlagen zum Bebauungsplan "Sedanstraße" in der Abteilung Stadtplanung (3. OG) ausgelegt.

Vom 19.07.2018 | SAL kontrolliert, repariert und reinigt Kanäle

In der kommenden Woche (23. bis 27. Juli) führt der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung Lünen (SAL) Reinigungs-, Kontroll- und Reparaturarbeiten am städtischen Kanalsystem in folgenden Straßen durch:

  • Adolf-Stock-Straße
  • Am Lüserbach
  • An der Becke...

Mittwoch, 18. Juli 2018

Vom 18.07.2018 | Amtsblatt Nr. 18/2018 erscheint am Donnerstag

Eine neue Ausgabe des Amtsblatts der Stadt Lünen (Nr. 18/2018) erscheint am Donnerstag, 19. Juli. Es hat folgenden Inhalt:

  • Haushaltssatzung und Bekanntmachung der Haushaltssatzung vom 16.07.2018
  • 2. Änderungssatzung vom 17.07.2018 zur Gebührensatzung für die Kommunalfriedhöfe der Stadt Lünen vom 10.12.2008...

Vom 18.07.2018 | Stadtteilbüro macht Sommerurlaub

Das Team des Stadtteilbüros Lünen-Süd macht vom 27. Juli bis zum 17. August Urlaub. Das Stadtteilbüro ist in dieser Zeit nicht besetzt.

Montag, 16. Juli 2018

Vom 16.07.2018 | "1000 Jahre PoP-Musik" - Neuauflage nach erfolgreicher Premiere im letzten Jahr

Eine musikalische Zeitreise durch 1000 Jahre und verschiedenste Phasen der Popmusik - das sorgte in Lünen bereits im vergangenen Jahr für begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer und viel Applaus. Grund genug für die Musikschule, nun eine Neuauflage der Revue anzusetzen. Am 19. Und 20. September wird das 40-köpfige Ensemble aus Musikern und Sängern erneut auf der Bühne des Heinz-Hilpert-Theaters zu sehen und zu hören sein. Damit dabei auch wirklich jeder Ton sitzt, trafen sich am vergangenen Sonntag Laien und Profis zur ersten großen Gesamtprobe im Saal des Lükaz. Gemeinsam wurden Musik und szenische Darstellung aufgefrischt, Kleinigkeiten angepasst und mit "Feelin' groovy" sogar das Repertoire noch einmal erweitert.

Vom 16.07.2018 | Lünerinnen und Lüner strampeln für den Klimaschutz: Erfolgreiche Bilanz der STADTRADEL-Aktion

58.000 Kilometer haben die Lünerinnen und Lüner in den letzten Wochen auf dem Fahrrad zurückgelegt und damit rechnerisch rund 8 Tonnen CO2 gespart. "Mehr als doppelt so viele Kilometer, wie im letzten Jahr", freute sich Organisator Robert Petrás von der Stadtverwaltung. Dabei beteiligten sich in diesem Jahr insgesamt 211 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 22 Teams am STADTRADELN. 40 davon folgten am Samstag, den 7. Juli, der Einladung zur Abschlussveranstaltung und Ehrung in den Lüner Ratssaal.

Vom 16.07.2018 | Altengerechtes Quartier "In der Geist": Sprechstunden im Quartiersgarten während der Sommerferien

Auch während der Sommerferien gehen die regelmäßigen Sprechstunden im Rahmen des Projektes "Altengerechtes Quartier In der Geist" weiter. Interessierte Bewohner/-innen und Akteure des Geistviertels sind wie immer herzlich zur Teilnahme eingeladen. Bei trockenem Wetter mit hoffentlich weiterhin viel Sonnenschein finden die Sprechstunden unter freiem Himmel im Quartiersgarten der Geist, hinter den Häusern Hülshof 14 - 16, statt. Bei Regen oder Unwetter entfallen die Termin. Die Teilnahme ist kostenlos. Hier die Übersicht der kommenden Termine und Themen...

Freitag, 13. Juli 2018

Vom 13.07.2018 | Geschwindigkeitskontrollen Lünen vom 16. bis 20. Juli

In der Woche vom 16. bis 20. Juli führt die Stadt Lünen in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durch: Montag,16.07.2018: Lanstroper Straße, Preußenstraße, Niederadener Straße, Kreisstraße, Kreuzstraße, Kamener Straße...

Vom 13.07.2018 | Umstrukturierung im Lüner Rathaus: Uwe Quitter ist neuer Erster Beigeordneter

Lünens Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns hat künftig einen neuen Stellvertreter. Stadtkämmerer Uwe Quitter wurde am vergangenen Donnerstag, den 12. Juli, vom Rat der Stadt Lünen zum Ersten Beigeordneten gewählt. Einen Tag später trat Quitter nun auch offiziell seinen Dienst in neuer Funktion an und erhielt seine Ernennungsurkunde vom Bürgermeister. Die Neuwahl steht im Zusammenhang mit allgemeinen Umstrukturierungsmaßnahmen im Rathaus. So wurden - ebenfalls unter Zustimmung des Stadtrates - die Dezernatszuschnitte angepasst.

Donnerstag, 12. Juli 2018

Vom 12.07.2018 | SAL kontrolliert, repariert und reinigt Kanäle

In der kommenden Woche (16. bis 20. Juli) führt der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung Lünen (SAL) Reinigungs-, Kontroll- und Reparaturarbeiten am städtischen Kanalsystem in folgenden Straßen durch: Brüggeweg, Dortmunder Straße, Friedrichstraße,... 

Vom 12.07.2018 | Zuschüsse für schicke Fassaden beantragen: "Haus- und Hofflächenprogramm Jägerstraße" zeigt erste Erfolge

40 Beratungsgespräche, 10 abgeschlossene Förderanträge und diverse weitere in der Planung – die Bilanz des Förderinstruments „Haus- und Hofflächenprogramm Jägerstraße“ kann sich sehen lassen. Im Rahmen des Stadtentwicklungsprozesses Lünen-Süd haben Immobilieneigentümer rund um die Jägerstraße seit Ende 2016 die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für die Aufwertung ihrer Gebäudefassaden und Außenanlagen zu erhalten.

Vom 12.07.2018 | Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns vor Ort: Bürgersprechstunde in Brambauer

Mit dem Bürgermeister direkt ins Gespräch kommen und das vor der eigenen Haustür? Das ist auch in diesem Monat wieder möglich. Am Donnerstag, den 19. Juli, lädt Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns zu seiner nächsten Bürgersprechstunde vor Ort ein. Von 10 bis 12 Uhr macht er diesmal am Bürgerhaus Brambauer, Yorckstraße 19, Station.

Mittwoch, 11. Juli 2018

Vom 11.07.2018 | Musikalischer Ferienstart in Lünen

Pünktlich zum Start in die Ferien lädt die Musikschule morgen Abend zum großen „School-is-out-Konzert“ im Lüner Jazzclub (Dortmunder Straße 10) ein. Beginn ist um 19:30 Uhr.
 

Vom 11.07.2018 | Halbseitige Sperrung der Neuberinstraße: Verkehrsbehinderungen vom 16. bis 20. Juli

Aufgrund von Kanalanschlussarbeiten für das neue Caritasgebäude auf der Ecke Neuberinstraße / Pfarrer-Bremer-Straße kommt es in diesem Bereich in der kommenden Woche zu Verkehrsbehinderungen.

Vom 11.07.2018 | Vor dem Urlaub: Ausweisdokumente rechtzeitig auf Gültigkeit überprüfen

Sommerzeit ist bekanntlich Ferien- und Reisezeit. Damit der geplante Urlaub nicht wegen abgelaufener Personalausweise oder Reisepässe ins Wasser fällt, erinnert das Bürgerbüro Lünen daran, rechtzeitig die Gültigkeit der eigenen Ausweisdokumente zu überprüfen.

Vom 11.07.2018 | Let's get Reggae to rumble! A tribute to the good old days am Freitag auf der Alternative Stage

Reggae Pioneers presented by Riddim of Zion - Freitags-Headliner auf der Alternative Stage beim 32. Brinkhoff's Brunnenfestival - versprechen "a tribute to the good old days":  Das neue Programm "A Tribute to the Pioneers of Reggae Music" ist allen Legenden des Reggaes der letzten 50 Jahre gewidmet. Dennis Brown, John Holt, Jimmy Cliff, Peter Tosh, UB 40, Desmond Dekker und natürlich Bob Marley und viele andere Pioniere des Reggaes haben die Band Riddin of Zion, rund um Ras Benji, zu dem neuen Programm inspiriert. Mit einem Querschnitt aus den bekanntesten Reggaehits und -klassikern aller Zeiten präsentiert Riddim of Zion die Tophits der Reggaeszene, die die Charts weltweit mitgeprägten. Songs wie Kingston Town, Johnny B good, Red Red Wine, Night Nurse, Stir it up, Everything I own, No woman no cry und viele weitere solid golden Hits, gesungen von 5 Lead-Sängern aus Jamaica, Deutschland und Ghana versprechen eine authentische Reggae Revival-Show mit original Roots-Reggae-Flair.

Dienstag, 10. Juli 2018

Vom 10.07.2018 | Der Herbst wird blutrot... Lünen wird zum Schauplatz fiktiver Verbrechen und grausamer Morde

Europas größtes internationales Krimifestival "Mord am Hellweg" findet bereits zum neunten Mal statt und Krimi-Begeisterte bekommen in Lünen bei gleich sieben Veranstaltungen einen Einblick in die Vielfalt und das Facettenreichtum des Krimi-Genres. Uwe Laub kommt mit seinem neuen Wissenschaftsthriller "Sturm" am Mittwoch, 19. September, um 19:30 Uhr in die Lippe Buchhandlung. Darin gehen der Meteorologe und die Sekretärin eines Technologieunternehmens Fragen zu den sich weltweit häufenden, scheinbar unerklärlichen Wetterphänomenen nach. Es beginnt der Kampf gegen einen Feind, der uns alle umgibt... Einzelkarten sind für 10 € bei der Lippe Buchhandlung erhältlich (ein Erwerb der Karten im VVK wird empfohlen).

Montag, 09. Juli 2018

Vom 09.07.2018 | Zu Besuch bei der Stadtverwaltung: Schülerinnen und Schüler gehen auf Rathauserkundung

Wie funktioniert eigentlich eine Stadtverwaltung und was genau macht der Bürgermeister? Diese und viele weitere Fragen standen bei den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Altlünen, die vergangene Woche zu Besuch im Lüner Rathaus waren, ganz oben auf der Liste.

Vom 09.07.2018 | Bewerbungsstart: Ausbildungsplätze bei der Stadt Lünen

Vermessungstechnikerin, Veranstaltungskauffrau oder vielleicht doch lieber Fachinformatiker für Systemintegration? Die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadtverwaltung Lünen sind deutlicher vielfältiger als man auf den ersten Blick denken könnte. Neben einer klassischen Ausbildung werden auch verschiedene Bachelor-Studiengänge - sowohl in der Verwaltung, als auch im sozialen Bereich - angeboten. Auch dieses Jahr starten am 1. September wieder zahlreiche junge Männer und Frauen in ihr Berufsleben. Wer im kommenden Jahr seinen Dienst bei der Stadt Lünen antreten möchte, hat nun die Gelegenheit zur Bewerbung.

Vom 09.07.2018 | Ratssitzung am 12. Juli: Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns erläutert die Tagesordnung

Die nächste Sitzung des Rates der Stadt Lünen findet am Donnerstag, 12. Juli, ab 17 Uhr statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich, wie gewohnt, vorher durch den Bürgermeister über die Themen des öffentlichen Sitzungsteils informieren lassen.

Vom 09.07.2018 | Erneuerung der Schachtdeckelanlage in der Bäckerstraße: Verkehrsbehinderungen vom 16. bis 20. Juli

In der Woche vom 16. bis 20. Juli kommt es in der Bäckerstraße zu Verkehrsbehinderungen. Grund hierfür sind Arbeiten an der Schachtdeckelanlage auf Höhe des Wallgangs sowie die Lieferung großer Betonfertigteile.

Vom 09.07.2018 | Theater Spielzeit 2018/2019 - Jetzt noch ein Abo buchen!

Nur noch bis zum 23.07.2018 können Abos in den klassischen Aboreihen, Serie I und II sowie den musikalischen Serien der Kabarettreihe und für das Junge Hilpert-Theater gebucht werden. Danach beginnt der Einzelkartenverkauf und die Möglichkeiten der Abos sind stark eingeschränkt. Sichern Sie sich noch jetzt alle Vorteile eines klassischen Abonnements: Sie haben bei allen Veranstaltungen den gleichen Sitzplatz. Einzelkarten für weitere Veranstaltungen können Sie bereits eine Woche vor allen anderen, ab dem 17. Juli, erwerben. Sie erhalten 10 % Rabatt auf alle weiteren Karten aus den Aboreihen und auf Wunsch können Sie für Ihr Abo sogar Ratenzahlung vereinbaren. Sollten Sie dennoch einmal verhindert sein, können Sie bis zu zweimal in eine andere Veranstaltung tauschen.

Vom 09.07.2018 | Baumpaten für den Weihnachtsmarkt gesucht!

Im vergangenen Jahr tagte erstmals der Arbeitskreis Weihnachtsmarkt bei dem mit viel Engagement durch Vertreter der Weihnachtsmarkthändler, des CityRings, der Politik und der Verwaltung Ideen entwickelt wurden, den Weihnachtsmarkt für die BesucherInnen attraktiver zu gestalten. Unter anderem wurden dafür im vergangenem Jahr mit dem Hintergrund "Lüner Beteiligung" erstmalig "Baumpatenschaften" vergeben. Die Aktion war ein voller Erfolg! Insgesamt konnte das Kulturbüro 17 Baumpaten finden, die die Bäume bei einer gemeinsamen Aktion weihnachtlich schmückten. So entstanden mit viel Herzblut und Kreativität kunterbunte Weihnachtsbäume, die die BesucherInnen der "Sternengasse" zusammen mit den Herrnhuter Sternen zum Strahlen gebracht haben.

Freitag, 06. Juli 2018

Vom 06.07.2018 | Ehrenempfang im Rathaus: Wolfram Kuschke erhält Verdienstorden des Landes NRW

Europaminister, Chef der Staatskanzlei, Arnsberger Regierungspräsident – die Liste der Ämter, die Wolfram Kuschke im Laufe seiner beruflichen Karriere bekleidet hat, ist beeindruckend. Und auch im Bereich der Ehrenämter ist Kuschke seit Jahrzehnten u. a. für die AWO, die Europa-Union und die Auslandsgesellschaft aktiv. Für sein herausragendes Engagement wurde er nun mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Donnerstag, 05. Juli 2018

Vom 05.07.2018 | Startschuss für Entwicklung der Fläche Viktoria I/II ist gefallen: Stadt lädt zur Infoveranstaltung am 11. Juli

Wie soll es mit „Viktoria I/II“, der letzten Bergbaufläche in Lünen, weitergehen? Diese Frage steht am kommenden Mittwoch, den 11. Juli, im Mittelpunkt. Dann lädt die Abteilung Stadtplanung der Stadt Lünen ab 17 Uhr alle interessierten Lünerinnen und Lüner zu einer öffentlichen Bürgerinformationsveranstaltung in die ev. Stadtkirche St. Georg (St. Georg-Kirchplatz 1) ein.

Vom 05.07.2018 | Kommunalfriedhof Niederaden: Baumbestattungen möglich

Die Abteilung Stadtgrün der Stadt Lünen weist als Träger des Kommunalfriedhofes Niederaden darauf hin, dass ab sofort auch Baumbestattungen möglich sind. Dabei können sowohl eine, als auch zwei Urnen einem Baum zugeordnet werden.

Vom 05.07.2018 | Abbruch der Fußgängerbrücke Kurt-Schumacher-Straße Ende Juli

Der Abbruch der Fußgängerbrücke über die Kurt-Schumacher-Straße steht kurz bevor. Nach eingehender Prüfung durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst haben sich mögliche Bombenverdachtspunkte im Baustellenbereich nicht bestätigt, so dass einem planmäßigen Beginn der Arbeiten nichts im Wege steht.

Vom 05.07.2018 | Trödeln bei der Lünschen Mess 2018: Jetzt anmelden!

Vom 06. bis 09.09.2018 findet die 39. Lünsche Mess statt und es darf an zwei Mess-Tagen im Bereich Marktplatz/Marktstraße wieder nach getrödelt werden!

Vom 05.07.2018 | Der Countdown läuft! 32. Brinkhoff's Brunnenfestival steht in den Startlöchern

Die letzten Vorbereitungen wurden getroffen, jetzt kann die Party steigen! Los geht´s am Freitag, 13.07.2018 bei der Alternative Stage auf dem Pfarrer-Bremer-Parkplatz ab 18 Uhr.  Die Bühne wird dort vom Sänger der Hardrockband AXXIS und Kulturpreisträger 2017 Bernhard Weiß eröffnet und startet direkt mit einer Happy Hour!

Vom 05.07.2018 | radKULT(O)UR 2018 - Fleißige Helfer gesucht!

„Rauf aufs Rad und ab durch den Kreis“ heißt es auch in diesem Jahr wieder bei der mittlerweile vierten radKULT(O)UR am Sonntag, den 16. September. Mit insgesamt 55 Kilometern haben der Kreis Unna und der Lippeverband einen abwechslungsreichen Rundkurs für Jung und Alt zusammengestellt.

 

Dienstag, 03. Juli 2018

Vom 03.07.2018 | Kommunalfriedhof Lünen-Brambauer: Ruhezeit von Urnengrabfeldern läuft aus

Die Stadt Lünen weist als Träger des Kommunalfriedhofes Lünen-Brambauer darauf hin, dass das Urnenreihengrabfeld im Abschnitt XI, Urnenfeld 4 zum Oktober aufgehoben wird. Die Ruhezeit von 20 Jahren läuft zu diesem Zeitpunkt aus.

Vom 03.07.2018 | Kartenvorverkauf gestartet: Krimi-Autorin Eva Almstädt liest in der Lüner Stadtbücherei

Mit ihren Geschichten um die Lübecker Kommissarin Pia Korittki hat die Autorin Eva Almstädt deutschlandweite Bekanntheit erreicht und sich in die Herzen zahlreicher Krimiliebhaberinnen und -liebhaber geschrieben. Pünktlich zum Erscheinen des 13. Falls kommt sie nun am Mittwoch, den 12. September, nach Lünen.

Vom 03.07.2018 | Beeinträchtigungen auf der Konrad-Adenauer-Straße am 15. Juli

Aufgrund der Montage eines neuen Ampelmastes an der Konrad-Adenauer-Straße kommt es am Sonntag, den 15. Juli, zu Verkehrseinschränkungen auf Höhe des Krankenhaus-Parkhauses.

Vom 03.07.2018 | Straßen- und Kanalbauarbeiten in der Laakstraße: Geänderte Verkehrsregelung im Einmündungsbereich Rudolph-Nagell-Straße

Noch bis Anfang September werden im Bereich der Laakstraße Kanal- und Straßenbauarbeiten durchgeführt. Der Fortschritt der Arbeiten macht dabei eine Veränderung der Verkehrsregelungen im direkten Einmündungsbereich zur Rudolph-Nagell-Straße erforderlich.

Links zu dieser Seite:

Kontakt zur Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation - Pressestelle:

Julia Schmidt, Pressesprecherin
Rathaus, 13. OG
Zimmer 1313
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
Tel.: 02306 104-1501
Fax: 02306 9280460

Marie-Christin Lux, Volontärin
Rathaus, 13. OG
Zimmer 1313
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
Tel.: 02306 104-1258
Fax: 02306 9280460

Kerstin Schatz, Internet
Rathaus, 13. OG
Zimmer 1312
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
Tel.: 02306 104-1539
Fax: 02306 9280460

Weitere Informationen

Trenner
Logo Medienarchiv
Medienarchiv der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Lüner Medienlandschaft:

Logo Ruhr-Nachrichten (RN)
Logo Lüner Anzeiger/Lokalkompass
Logo Sonntagskurier
Logo Stadtmagazin
Logo Lokalradio Antenne Unna