Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 02.11.2017 | Vorreiter im Kreis: Bürgerbüro bietet ab sofort "Webbasierte Terminvereinbarung"

Vorreiter im Kreis: Bürgerbüro bietet ab heute "Webbasierte Terminvereinbarung"

Der Personalausweis läuft in ein paar Wochen ab oder die nächste Fernreise, für die es eines Reisepasses bedarf, ist in Planung? - Was liegt da näher, als schon frühzeitig online einen Termin im Bürgerbüro zu vereinbaren, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Diesen Service können die Lünerinnen und Lüner seit Donnerstag, 2. November, nutzen. Drei Wochen im Voraus lassen sich auf der Internetseite der Stadt Termine vereinbaren. Dabei werden die Anliegen direkt mit erfasst, um die durchschnittliche Bearbeitungsdauer für jeden einzelnen Termin individuell festlegen zu können. Zudem werden hier online auch schon weiterführende Informationen zum jeweiligen Anliegen, wie etwa die erforderlichen Unterlagen und anfallende Gebühren, bereitgestellt.

"Die neue webbasierte Terminvergabe-Funktion ist ein weiterer Schritt für uns auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. Damit lassen sich Bürgerfreundlichkeit und die Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern optimal vereinbaren", freut sich Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns über die Einführung. "Kundenströme werden kanalisiert und unsere Bürgerinnen und Bürger können ihre Termine vorausschauend planen, um Wartezeiten zu vermeiden."

Vorerst sind 25 Prozent der personellen Kapazitäten des Bürgerbüros über die Online-Terminvergabe buchbar. Selbstverständlich stehen denjenigen Besucherinnen und Besuchern, die eine Wartemarke vor Ort gezogen haben, auch in der Einführungsphase weiterhin Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung. Sollte sich das Prinzip der webbasierten Terminvergabe in den ersten Wochen bewähren, wird der Service sukzessive ausgeweitet.

Auch Bürgerinnen und Bürger, die auf eine kurzfriste Bearbeitung ihrer Anliegen angewiesen sind, dürfen sich über einen neuen Service freuen. Künftig wird es einen gesonderten Beratungsplatz geben, der vorab prüft, ob alle notwenigen Unterlagen vorliegen. Dadurch sollen lange Wartezeiten ohne Ergebnis vermieden werden.

Buchbar sind die Termine über die Homepage der Stadt Lünen (www.luenen.de/terminvereinbarung). Wer gerne einen Termin vereinbaren möchte, aber keinen Zugang zum Internet hat, kann dies per Telefon unter der Rufnummer 02306 104-1561 tun.

Trenner Mediendownload

Dieser Pressemitteilung ist ein Medium zugeordnet: www.luenen.de/medienservice

Trenner Mediendownload

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de