Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 10.09.2018 | Musikschule übergibt Instrumente an "JeKits"

Abbildung: JeKits-Instrumentenausgabe in der Musikschule | Quelle: Stadt Lünen

Am vergangenen Samstag nahmen über 200 Zweitklässler freudig ihre Instrumente für das Programm "Jedem Kind ein Instrument" (JeKits) in der Musikschule entgegen, die sie sich zuvor selbst ausgesucht hatten. Mit Querflöte, Klarinette, Saxophon, Violine, Cello, Keyboard, Gitarre oder Baglama beginnt nun ihre Reise in die Welt des selbstständigen Musizierens. Einmal in der Woche erhalten sie in ihrer Grundschule durch eine Instrumentallehrkraft der Musikschule Unterricht auf ihrem ausgewählten Instrument.

Von Beginn an spielen sie außerdem einmal wöchentlich zusammen mit allen anderen Kindern ihrer Jahrgangsstufe in einem JeKits-Orchester. Das gemeinsame Musizieren soll motivieren, Sozialkontakte fördern, das Selbstbewusstsein stärken und das Grundschulleben bereichern - aber vor allem macht es den kleinen Musikern einfach viel Spaß.

(Abbildung: JeKits-Instrumentenausgabe in der Musikschule | Quelle: Stadt Lünen)

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de