Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 11.05.2018 | Comedy-Schauspiel "Zweikampfhasen" am Donnerstag, 17. Mai, ab 20 Uhr, im Heinz-Hilpert-Theater Lünen

Abbildung: Ankündigungsplakat »Zweikampfhasen« | Foto: www.thorstenharms.pro

Jetzt noch Tickets sichern für das Comedy-Schauspiel "Zweikampfhasen"! Zwei altgediente Ehekriegs-Veteranen, stehen sich am Donnerstag, 17. Mai, ab 20 Uhr, auf der Bühne des Lüner Heinz-Hilpert-Theater Lünen gegenüber. Die beiden sind nicht nur miteinander verheiratet, sondern bis zum heutigen Tag auch einfach nicht in der Lage, sich voneinander scheiden zu lassen. Obwohl sie nun wirklich alles tun, um den anderen fix und fertig zu machen. Michael Ehnert, den das Lüner Publikum bereits aus der letzten Spielzeit als Autor und Darsteller in "Goethes sämtliche Werke... leicht gekürzt" kennt, präsentiert diesmal gemeinsam mit seiner Frau Jennifer eine fulminante Beziehungskomödie!

Es gibt noch Karten. Preise: 14 bis 23 €; ermäßigt 7 bis 11,50 €  - Achtung: NICHT JUGENDFREI!

Infos und Ticketservice im Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen; Telefon 02306 104-2299 und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen. ACHTUNG: Die regulären Öffnungszeiten des Kulturbüros sind bis auf weiteres aufgrund von krankheitsbedingtem Personalausfall leider eingeschränkt: Montag, Dienstag und Donnerstag von 9:00 bis 13:00 und 14:00 bis 16:00 Uhr, Mittwoch, 16. Mai, aufgrund einer innerbetrieblichen Veranstaltung nur von 9:00 bis 11:30 Uhr, Freitag von 9:00 bis 12:30 Uhr. Die Theaterkasse ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet und unter der Rufnummer 02306 104-2434 erreichbar.

Trenner Mediendownload

Dieser Pressemitteilung ist ein Medium zugeordnet: www.luenen.de/medienservice-kultur

(Abbildung: Ankündigungsplakat »Zweikampfhasen« | Foto: www.thorstenharms.pro)

Trenner Mediendownload

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de