Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 13.02.2018 | "Dinner for DU" mit Wolfgang Trepper am Samstag, 24. März, ab 20 Uhr im Heinz-Hilpert-Theater Lünen

Abbildung: Veranstaltungsplakat, Wolfgang Trepper: Dinner for DU | Foto: Management Wulf Mey

Ein Wonnemonat für Comedian- und Kabarett-Fans naht. Im März stehen in der Lüner Reihe "Kabarett & Co." gleich zwei Veranstaltungen an! Auf die "1. Lüner Lachnacht" am Samstag, 3. März, mit sechs Comedians und Kabarettisten, folgt am Samstag, 24. März, das "Dinner for DU" mit Wolfgang Trepper: Der Jahresrückblick, bereits zum 15. Mal, quasi ein Jubiläum. Diesmal wird mit 2017 abgerechnet! Und.. Fragen über Fragen, die nach einer Antwort verlangen. "Dinner for DU" mit Wolfgang Trepper - seit Jahren - ein Muss, auch in Lünen.

Noch gibt es Tickets. Sichern Sie sich Ihren Platz! Preise: 18,00 bis 26,00 Euro; Azubis, SchülerInnen, Studierende und Bundesfreiwilligendienstleistende erhalten gegen Vorlage des Ausweises einen Rabatt von 50 Prozent. Mit deutlicher Ermäßigung sind Veranstaltungen aus dieser Reihe auch zusammen mit anderen Veranstaltungen aus unserem Spielplan 2017/2018 im Wahl-Abo buchbar: 10 Prozent ab drei und 15 Prozent ab fünf Veranstaltungen. Zur besseren Übersicht hat das Kulturbüro Lünen einen Sonderflyer aufgelegt, der auf unserer Homepage zum Download bereit steht und auf Wunsch auch gern per Post zugeschickt wird.

Infos und Ticketservice: Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen zu den regulären Öffnungszeiten (Montag - Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 9:00 bis 12:30 Uhr), Telefon 02306 104-2299 und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen. Die Theaterkasse ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet und unter der Rufnummer 02306 104-2434 erreichbar.

Trenner Mediendownload

Dieser Pressemitteilung ist ein Medium zugeordnet: www.luenen.de/medienservice-kultur

(Abbildung: Veranstaltungsplakat, Wolfgang Trepper: Dinner for DU | Foto: Management Wulf Mey)


Trenner Mediendownload

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de