Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 14.09.2018 | ElternAkademie Ruhr: Gelungener Auftakt der Berufsinformationstage 2018

Abbildung: Veranstaltung ElternAkademie Ruhr am 12.09.2018 in Lünen | Quelle: Stadt Lünen

"Berufsorientierung" für Eltern aller Lüner Schulen der Jahrgangsstufen 9 und 10 fand am Mittwoch, 12. September, im Rahmen der Berufsorientierungstage der Stadt Lünen statt. Die Stiftung TalentMetropole Ruhr und das städtische Übergangsmanagement Schule - Beruf hatten dazu eingeladen und zahlreiche interessierte Mütter und Väter waren ihr gefolgt.

Sie bekamen wertvolle Tipps für den Berufswahlprozess ihrer Kinder. "Eltern sind häufig die ersten Ratgeber ihrer Kinder und es ist richtig, dass sie sich informieren", so Benjamin Fricke, Projektleiter der Stiftung TalentMetropole Ruhr. Aber nicht nur Infos zum Berufswahlprozess, auch Interessantes und Neues zu den sich im ständigen Wandel befindlichen Ausbildungsberufen und Karrierechancen konnten die Teilnehmer erfahren.

Gleich mehrere regionale Firmen hatten zu Workshops eingeladen. So gab es Wissenswertes aus erster Hand von den Firmen Remondis, REWE, Klinikum Westfalen mit der Klinik Am Park (Lünen-Brambauer) und Wienholt & Horstmann - wobei Firmenchef Horstmann gleichzeitig als Stadthandwerksmeister das lokale Handwerk vertreten hat. Informativ waren auch die Beiträge der beiden Mitarbeiter von Aurubis beim Impulsgespräch.

Nach den Workshops konnten sich die Eltern noch beim persönlichen Gespräch weiter austauschen. "Für uns waren die Informationen zu den Aufstiegschancen nach einer Ausbildung völlig neu und sehr interessant", so eine Mutter. Manche äußerten den Wunsch, eine solche Veranstaltung auch für ältere Kinder anzubieten. Der Schulleiter der Geschwister-Scholl-Gesamtschule, Christian Gröne, freute sich über das gestiegene Interesse der Eltern bei der diesjährigen Veranstaltung. Auch Monika Lewek-Althoff vom Übergangsmanagement Schule - Beruf zeigte sich zufrieden und hofft, dass Eltern vor allem durch "Mund zu Mund-Propaganda" der diesjährigen Teilnehmer für die Veranstaltung im kommenden Jahr sensibilisiert werden.

(Abbildung: Veranstaltung ElternAkademie Ruhr am 12.09.2018 in Lünen | Quelle: Stadt Lünen)

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de