Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 27.12.2018 | Lükaz und Musikschule bleiben nach Brand vorerst geschlossen

Abbildung: Beispielfoto Löscharbeiten | Quelle: Stadt Lünen

Nach einem Brand im Keller des städtischen Kultur- und Veranstaltungszentrums Lükaz in der Nacht vom 26. auf den 27. Dezember muss das gesamte Gebäude vorerst geschlossen bleiben. Das betrifft auch die Musikschule Lünen, die sich im selben Gebäude befindet.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Feuerwehr, Polizei und Gutachter ermitteln derzeit, wie es zu dem Feuer kommen konnte. Es ist ebenfalls noch nicht geklärt, welcher Schaden entstanden ist. Aus diesem Grund wird die für Silvester geplante "Amore Mio Party" nicht stattfinden können.

Das Feuer brach gegen 1:30 Uhr im Keller des Lükaz aus. Rund 330 Gäste waren zu dem Zeitpunkt anwesend. Die alarmierte Feuerwehr war kurze Zeit später vor Ort. Nach Auskunft der Wehr haben das Brandschutzkonzept und das umsichtige Verhalten der Gäste beim Verlassen des Gebäudes Schlimmeres verhindern können. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Weil das Haus schnell geräumt werden musste, konnten nicht alle Gäste ihre Jacken und Mäntel mitnehmen. Sie können am 28. Dezember zwischen 10 und 15 Uhr im Lükaz abgeholt werden.

UPDATE: Zur Amore Mio Silvester Party teilt das Team des Lükaz folgende Organisationshinweise mit:

Da durch den Brand an den Weihnachtsfeiertagen das Lükaz vorerst nicht genutzt werden kann, kann die Amore Mio Silvester Party nicht im Lükaz stattfinden.

Das Amore Mio Team hat kurzfristig eine alternative Veranstaltungsstätte gefunden, und zwar "Burbaum" am Kirchplatz in Waltrop.

Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Darüber hinaus wird es noch Tickets an der Abendkasse geben.

Für diejenigen, die dennoch ihre Tickets zurückgeben möchten, bietet das Lükaz an:

Im Lükaz oder bei TUI erworbene Tickets können am Mittwoch, 02.01.2019, zwischen 14 und 18 Uhr sowie am Freitag, 04.01.2019, zwischen 11 und 15 Uhr in der Franz-Goormann-Str. 2, Raum 210, zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet.

Alle, die ihre Tickets online erworben haben und nicht an der Veranstaltung teilnehmen möchten, wenden sich bitte per E-Mail an: info@amoremioparty.de.

Ein Hinweis: Weil die Telefonanlage durch den Brand beschädigt wurde, ist im Lükaz derzeit niemand telefonisch erreichbar, jedoch per E-Mail über email@luekaz.de. Die E-Mails können erst ab dem 02.01.2019 bearbeitet werden.

(Abbildung: Beispielfoto Löscharbeiten | Quelle: Stadt Lünen)

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de