Herzlich Willkommen in Lünen!

Ausgabe Nr. 17: »Auf ein Wort« vom 16.09.2016

Aktionsbündnis "Für die Würde unserer Städte"

Für die Würde unserer Städte: Neuer Kurzfilm informiert Jugendliche - Wenn Ihr Kollege eine Runde Kaffee und Kuchen für alle bestellt und Sie schließlich die Rechnung bezahlen müssen, dann wären Sie bestimmt nicht gerade amüsiert. Diese Situation ist - zugegebenermaßen vereinfacht dargestellt - die der Städte und Gemeinden landauf, landab.

Die Kommunen müssen immer mehr Leistungen erbringen, die von Bund und Land eingefordert werden. Dass sie auch noch dafür aufkommen müssen, bringt die städtischen Haushalte noch mehr in Schieflage. Kurzum: Es ist fünf vor zwölf.

Daher ist Lünen dem Bündnis "Für die Würde unserer Städte“ beigetreten mit dem Ziel, gemeinsam auf die Regierungen einzuwirken, das sogenannte Konnexitätsprinzip einzuhalten. Dahinter steckt schlicht der Spruch: Wer bestellt, der zahlt. Das Bündnis hat sich 2009 gegründet und umfasst inzwischen über 70 Mitglieder aus 8 Bundesländern mit mehr als 8 Millionen Einwohnern.

Um vor allem auch junge Menschen über dieses Thema zu informieren, wurde jetzt ein Kurzfilm für die Sozialen Medien gedreht. Titel: "Auf nach Berlin!" Der Film soll Jugendlichen deutlich machen, wie notwendig mehr Geld von Bund und Land auch für die eigene Heimatstadt ist. Er macht zusätzlich klar, warum ich mich als Bürgermeister gemeinsam mit unserem Stadtkämmerer Uwe Quitter im parteiübergreifenden Aktionsbündnis "Für die Würde unserer Städte" engagieren und eine Debatte im Deutschen Bundesrat, der Länderkammer, fordern: Damit Lünen nicht kaputtgespart wird.

Das 90-Sekunden-Video wurde nach einer Idee von Dr. Hans Werner Klee, dem Stadtkämmerer von Herne, von Studierenden der "Privaten Fachhochschule - Institut für Marketing und Kommunikation" in Wiesbaden gedreht und gemeinsam von allen Bündnisgemeinden finanziert. Damit sich das Video in den Sozialen Medien und vor allem unter den jungen Menschen verbreitet, bitte ich alle, die in den Sozialen Medien unterwegs sind, um Unterstützung und Mithilfe.

Das Video finden Sie unter www.youtube.com/watch?v=OhQXRLJRY88 - sowie in den nächsten Tagen auf der Startseite unserer städtischen Homepage.

Herzlichen Dank!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Ihr

Jürgen Kleine-Frauns
Bürgermeister der Stadt Lünen

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns