Herzlich Willkommen in Lünen!

Ausgabe Nr. 11/2018: »Auf ein Wort« vom 23.03.2018: Der Spaten und das Osterfest sind Symbole für Aufbruch und den Neubeginn

Abbildung: Österliches Motiv | Quelle: www.pixabay.com
Ausgabe Nr. 11/2018: »Auf ein Wort« vom 23.03.2018:
»Der Spaten und das Osterfest sind Symbole für Aufbruch und den Neubeginn«
(Abbildung: Österliches Motiv | Quelle: www.pixabay.com)

Den Spaten schwingen - das gilt nicht nur ab dem Frühjahr für die Gartenarbeit, sondern gehörte in den vergangenen Tagen auch zu den Aufgaben des Bürgermeisters und seiner Stellvertreter. Nicht, dass ich mich über diese körperliche Arbeit beklagen möchte, ganz im Gegenteil: Derart viele Spatenstiche wie in den vergangenen Wochen habe ich selten erlebt und aktiv mitgemacht.

Die Caritas in unserer Stadt hat gleich zweimal dazu eingeladen, "an die Schüppe" zu kommen: In der südlichen Innenstadt entsteht das neue Verwaltungsgebäude des Verbandes, vor wenigen Tagen wurde auch der Baubeginn des Caritas-Seniorenzentrums in der Mersch symbolisch eingeläutet. Auch das Klinikum Westfalen hat neuen Baugrund in Brambauer markiert - für den Neubau des Lungenfachzentrums. Und noch in dieser Woche feierte die Elektrofirma Laschinski/Redecker mit vielen Gästen aus Politik und Wirtschaft ihren neuen Standort, den das Traditionsunternehmen bald in der Wethmar Mark beziehen wird. Zudem - nicht weniger wichtig - werden wir die Feuerwache in Brambauer in Kürze hochziehen.

Lüner Unternehmer, Organisationen und Einrichtungen investieren in die Zukunft - in die Zukunft unserer Stadt. Wir als Stadt ebnen den Weg für diesen Prozess. Und: Dieses funktionierende Zusammenspiel macht mich, macht uns alle hoffnungsfroh, da es das Wachstum Lünens sichert.

Wie schlage ich jetzt nur die Brücke zu dem nahenden Osterfest?

Das Osterfest steht auch für Neuanfang, für einen Neubeginn – und für Aufbruch. Wie der Aufbruch der Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen in Lünen zu neuen Ufern - zur Expansion und zur Beständigkeit.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen erholsame Ferien und ein schönes Osterfest.

Ihr

Jürgen Kleine-Frauns

(Abbildung: Österliches Motiv)

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns

Assistentin des Bürgermeisters Anna Steinhoff