Herzlich Willkommen in Lünen!
Lünen an der Lippe - Lippe, Lippezentrum

Aktuelles

Informationen zur Diskussion "Laakstraße"

Die Stadt Lünen hat, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, alle Anfragen und Anträge von Politik, Bürgern und Medien und die jeweiligen Antworten der Verwaltung zusammengetragen, die das Thema "Laakstraße", die dort errichtete Lärmschutzwand sowie die Höhe der Anliegerbeiträge gemäß KAG betreffen.

Weiterlesen

Wahlhelfer für die Landtagswahl 2017: Noch 95 Beisitzer gesucht

Für die Landtagswahl am 14. Mai sucht die Stadt Lünen noch 95 Beisitzer, die für einen reibungslosen Ablauf des Wahlvorgangs sorgen. Die Mitarbeiter vom Bürgerbüro sind von der bisherigen Resonanz und Hilfsbereitschaft der Lüner angetan. "Erfreulicherweise ist der Bedarf an Wahlvorständen und Schriftführern bereits gedeckt. Es fehlen aber noch 95 Beisitzer", so Yvonne Helgers, Leiterin des Bürgerbüros.

Veranstaltungen

2. April, 13 bis 18 Uhr: Stadtumbaufest und verkaufsoffener Sonntag

Das Referat für Stadtentwicklung der Stadt Lünen veranstaltet im Rahmen des Förderprogramms Stadtumbau Innenstadt ein Fest für Jung  und Alt zur Präsentation der neu gestalteten Schlüsselprojekte des Stadtumbaus. Dies sind der Marktplatz, das ehemalige Hertie-Haus sowie die neugestaltete nördliche Innenstadt. Auch die derzeit in Diskussion stehenden Planungen zum Umbau der Persiluhr-Passage werden vorgestellt. Zeitgleich veranstaltet der City Ring Lünen e.V. einen verkaufsoffenen Sonntag.

Kinderferienstadt Lünopoli 2017: Zweite Anmelderunde

Die Kinderferienstadt Lünopoli findet dieses Jahr wieder statt. Vom 17. bis 28. Juli erhalten Lüner Kindern zehn Tage lang die Möglichkeit, das Konstrukt "Stadt" aus kindgerechter Perspektive kennenzulernen und zu erleben. Veranstaltungsort ist diesmal das Gelände der Viktoriaschule in Lünen, Augustastraße 1. Lünopoli richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren. Die zweite Anmeldephase findet vom 2. bis zum 6. April statt.

Weitere Informationen hier