Online Services

SommerLeseClub startet am Dienstag

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

Die Coronakrise beeinflusst die Sommerferienpläne von vielen Familien. Für Spannung und Abwechslung soll der Sommerleseclub der Stadtbücherei Lünen sorgen. Start ist Dienstag, 23. Juni.
 

Teilnehmen können nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. So können Familien, Freunde oder Vereine Teams mit bis zu fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmern bilden. Auch einzelne Personen können sich anmelden und „mitlesen“. Wer in den Ferien ein Buch, ein E-Book oder ein Hörbuch ausleiht und den Inhalt dann online bewertet, erhält einen virtuellen Stempel. Die Bewertung erfolgt über das Online-Logbuch.

Wer erfolgreich drei Medien bewertet hat, erhält eine Urkunde und ein Los, das für einen bestimmten Gewinn in der Bücherei in verschiedene Boxen eingeworfen werden kann. Wer nach drei Büchern noch nicht genug hat, kann durch das Lesen weiterer Bücher auch weitere Lose sammeln und so die Gewinnchancen auf einen bestimmten Preis erhöhen. Zu gewinnen gibt es etwa einen Segelflug oder auch Kino- und Schwimmbadgutscheine. Gesponsert werden die Gewinne von der Bürger- und Kulturstiftung der Sparkasse an der Lippe, dem Förderverein der Stadtbücherei und dem Inner Wheel Club Lünen-Werne.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können außerdem kreativ werden und am Ende der Ferien einen "Lese-Oskar" gewinnen. Die Trophäen werden zum Beispiel in den Kategorien "Foto vom schönsten Leseort", "beste selbstgeschriebene Geschichte", "verrücktestes Teamfoto" und "schönstes selbstgemaltes Bild von deiner Lieblingsbuchszene" vergeben.

Die Anmeldung ist in den ersten fünf Ferienwochen möglich. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt es unter www.luenen.de/sommerleseclub2020.

Der Sommerleseclub ist ein Leseförderungsprojekt des Kultursekretariats Gütersloh, das durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft gefördert wird.

Zurück
Logo SommerLeseClub, (c) Kultursekretariat Gütersloh
(c) Kultursekretariat Gütersloh; SommerLeseClub startet am Dienstag