Online Services

Video: "Jetzt ist jede und jeder von uns gefordert"

Erstellt von Jürgen Kleine-Frauns | |   Corona-Infos


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Obwohl der Herbst gerade erst begonnen hat, steigen die Infektionszahlen dramatisch an.
 
Jetzt passiert das, wovor wir monatelange gewarnt wurden: Das Virus verbreitet sich rasend schnell und wir stehen vor dem Beginn einer zweiten Welle. Das ist gerade jetzt – zu Beginn der Herbstferien – gefährlicher denn je. Jetzt ist jede und jeder von uns gefordert.


Deshalb mein Appell: Bleiben Sie zu Hause. Achten Sie darauf, Hygiene und Abstand einzuhalten. Und tragen Sie – wann immer es sinnvoll ist – eine Maske. Tun Sie das nicht nur für sich, sondern auch für Ihre Mitmenschen. 

Ihnen allen wünsche ich ein erholsames Wochenende. Bleiben Sie gesund.

Ihr
Jürgen Kleine-Frauns
Bürgermeister der Stadt Lünen

 

Zurück
(c) Stadt Lünen; Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns.