Online Services

Bürgermeister Kleine-Frauns in Quarantäne

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

Lünens Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns befindet sich in Quarantäne. Seine Ehefrau, die Lehrerin an einer Lüner Grundschule ist, hat ein positives Corona-Testergebnis erhalten. Schon vor Bekanntwerden des Testergebnisses seiner Frau hatte sich der Bürgermeister vorsichtshalber in eine freiwillige Isolation begeben. Am Freitag hat er erfahren, das sein eignener Test negativ ist. In Quarantäne muss er trotzdem bleiben. Die Amtsgeschäfte führt der Bürgermeister daher zurzeit von zu Hause aus. Alle anstehenden Termine werden abgesagt oder nach Möglichkeit durch Video- oder Telefonkonferenzen ersetzt.

Für alle Lünerinnen und Lüner hat er im Home-Office eine Videobotschaft aufgenommen.

Für alle Lünerinnen und Lüner hat er im Home-Office eine Videobotschaft aufgenommen.

Zurück
Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns arbeitet von zu Hause aus.
(c) Stadt Lünen; Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns arbeitet von zu Hause aus.