Online Services

StadtGartenQuartier - Neue Quartiersmanagerinnen vorgestellt

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   Startseite

Im StadtGartenQuartier an der Münsterstraße gibt es zwei neue Gesichter: Anne Behlau und Nina Schlüter werden ab sofort als Ansprechpartnerinnen für alle Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers zur Verfügung stehen.

Die beiden neuen Quartiersmanagerinnen kommen vom Büro StadtRaumKonzept aus Dortmund und sind immer montags von 16 bis 17 Uhr und donnerstags von 9 bis 10 Uhr sowie nach Vereinbarung in den Räumen der Halte-Stelle, Münsterstraße 68 b, anzutreffen.

Behlau und Schlüter haben sich zum Ziel gesetzt, das StadtGartenQuartier noch lebenswerter zu machen. Deshalb stehen sie nicht nur als Kontaktpersonen im Quartier zur Verfügung, sondern kümmern sich auch um die Kommunikation mit Bürgerinnen und Bürgern bei sozialen Projekten und Bauvorhaben.

In Zukunft werden Quartiersbewohnerinnen und -bewohner außerdem die Möglichkeit haben, finanzielle Mittel aus dem sogenannten Quartiersbudget zu beantragen. Die beiden neuen Quartiersmanagerinnen können dazu Fragen beantworten und werden den Bürgerinnen und Bürgern bei den Anträgen zur Seite stehen.

Erste Gespräche beim Quartiersforum

Einen ersten Einblick in die Arbeit von Anne Behlau und Nina Schlüter gab es am Dienstag, 9. Juli, beim 5. Quartiersforum des StadtGartenQuartiers in der Turnhalle der Viktoriaschule. Vor rund 40 Teilnehmenden hatten die neuen Quartiersmanagerinnen die Möglichkeit, mit Bürgerinnen und Bürgern erste Gespräche über die künftige Entwicklung des Quartiers zu führen. Themen waren etwa die Schulhofumgestaltung an der Viktoriaschule, die in den Sommerferien ansteht, sowie die künftige Nutzung der Viktoriafläche, bei der die Entwicklung zu einem Landschaftspark für Naherholung diskutiert wird.

Bereits Anfang Oktober wird es das nächste Quartiersforum geben. Dann ist unter anderem das Quartiersbudget Thema. Außerdem soll es um das Fassaden- und Hofflächenprogramm im StadtGartenQuartier gehen.

Nina Schlüter (l.) und Anne Behlau (r.) kümmern sich als Quartiersmanagerinnen ab sofort um die Belange der Bewohnerinnen und Bewohner im StadtGartenQuartier.
Nina Schlüter (l.) und Anne Behlau (r.) kümmern sich als Quartiersmanagerinnen ab sofort um die Belange der Bewohnerinnen und Bewohner im StadtGartenQuartier.
Astrid Linn, Fachreferentin für Stadtentwicklung, erläuterte die bisherigen und künftigen Entwicklungen im StadtGartenQuartiers beim 5. Quartiersforum in der Turnhalle der Viktoriaschule.
Astrid Linn, Fachreferentin für Stadtentwicklung, erläuterte die bisherigen und künftigen Entwicklungen im StadtGartenQuartiers beim 5. Quartiersforum in der Turnhalle der Viktoriaschule.