Online-Services

Nähcafé für Frauen feiert dreijähriges Bestehen

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   Startseite

Anlässlich des dreijährigen Bestehens des Nähcafés für Frauen laden am Donnerstag, 17. Oktober, das Gleichstellungs- und Frauenbüro der Stadt Lünen sowie weitere Initiativen aus der Lüner Bürgerschaft zu Kaffee und Kuchen ins Nähcafé im Bürgerzentrum Gahmen, Kümperheide 2, ein. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Im Nähcafé können Frauen gemeinsam Kleidung nähen. Initiiert wurde es vor drei Jahren von der Gleichstellungsstelle der Stadt Lünen, dem Arbeitskreis Flüchtlinge, der Evangelischen Kirchengemeinde Horstmar-Preußen, dem Caritasverband Lünen und dem FabLab Lünen. Angefangen hatte das Nähcafé mit dem Ziel, Frauen aus verschiedenen Ländern und Kulturen miteinander ins Gespräch zu bringen.

Das Nähcafé findet wöchentlich im Bürgerzentrum Gahmen statt.

Frauen nähen gemeinsam - Nähcafé für Frauen feiert dreijähriges Bestehen
Frauen nähen gemeinsam - Nähcafé für Frauen feiert dreijähriges Bestehen