Online Services

Verkehrszählung im StadtGartenQuartier

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

In der Kirchhofstraße und der Augustastraße im StadtGartenQuartier an der Münsterstraße findet eine besondere Verkehrszählung statt: Von Montag, 27. April, bis Donnerstag, 30. April, lässt die Stadt Lünen die parkenden Fahrzeuge zählen. Die Erhebung nimmt ein niederländischer Dienstleister für Mobilitätslösungen im Auftrag der Stadt Lünen vor. Einschränkungen für Anwohnerinnen und Anwohner sowie für den Verkehr gibt es nicht.

Die Zählung findet vor dem Hintergrund einer städtebaulichen Aufwertung des Quartiers statt. Die Parksituation wird analysiert, um Vorschläge zu entwickeln, wie der Straßenraum umgestaltet werden kann. Ziel der Umgestaltung ist es unter anderem, den Schulweg für die Schülerinnen und Schüler der Viktoriaschule sicherer zu machen. Außerdem sollen die Ergebnisse dazu beitragen, die Straßen ansprechender zu gestalten.

Bei der Zählung handelt sich um eine Fördermaßnahme im Zusammenhang mit der Entwicklung des StadtGartenQuartiers.

Kirchhofstraße
(c) Stadt Lünen; Vom 27. bis 30. April findet in der Kirchhofstraße (Foto) und in der Augustastraße im StadtGartenQuartier eine Verkehrszählung der parkenden Fahrzeuge statt