Online Services

Baumfällarbeiten am Cappenberger See

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

Am Cappenberger See werden im Laufe der ersten Maiwoche zwei Bäume gefällt. Die Bäume- ein Ahorn und eine Weide - stehen am Gehweg nördlich der Tennisanlage zwischen der Straße „Am Vogelsberg“ und dem Cappenberger See.

Die jüngste Baumkontrolle habe ergeben, dass die Bäume nicht mehr standsicher sind und daher aus Sicherheitsgründen so bald wie möglich gefällt werden müssen, hieß es aus der Stadtverwaltung. Demnach ist bei dem Ahorn der größte Teil der Baumkrone abgestorben. Bei der Weide ist das Kernholz faul, sodass der Baum nicht mehr stabil ist.

Der Weg, an dem die Arbeiten stattfinden, wird für den Zeitraum der Fällarbeiten gesperrt. Der Cappenberger See kann weiterhin über einen parallel verlaufenden Weg erreicht werden.

Baumfällarbeiten am Cappenberger See
(c) Pixabay; Baumfällarbeiten am Cappenberger See