Online-Services

Südliche Bebelstraße bekommt neue Fahrbahndecke

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   Startseite

Die Bebelstraße südlich des Kanals bekommt innerhalb von zwei Wochen eine neue Fahrbahndecke. Damit setzt die Stadt Lünen eine weitere Maßnahme im so gennannten „Deckenprogramm“ für 2020 um. In diesem Jahr haben im Rahmen dieses Programms unter anderem schon die Konrad-Adenauer-Straße zwischen Lippebrücke und Borker Straße und die Preußenstraße zwischen Kreuzstraße und Niederadener Straße einen neuen Belag erhalten.

Die Bauarbeiten werden in zwei Abschnitten ausgeführt. Ab Montag, 24. August, wird der Abschnitt zwischen der Seilbahntrasse (Spichernstraße) und der Kreuzung Jägerstraße asphaltiert. Dazu wird die Straße halbseitig gesperrt und die Bebelstraße wird zur Einbahnstraße Richtung Süden (stadtauswärts). Der Verkehr stadteinwärts wird mit einer ausgeschilderten Umleitung ab dem Kreisverkehr am Nordtunnel über die Bebelstraße, Dernerstraße, Lutherstraße, Jägerstraße und Bahnstraße zur Gahmener Straße geführt. Der erste Abschnitt wird am 29. August fertiggestellt.
 
In einem zweiten Bauabschnitt ab dem 28. August wird das Teilstück von der Kreuzung Jägerstraße/Bebelstraße bis zur Kanalbrücke neu asphaltiert. Die Verkehrsführung entspricht der Verkehrsführung im ersten Bauabschnitt: Die Straße wird halbseitig gesperrt. Stadtauswärts kann der Verkehr fließen, jeweils auf der Seite, die gerade nicht bearbeitet wird. Stadteinwärts wird der Verkehr zur Gahmener Straße geführt. Im zweiten Bauabschnitt werden zudem die Sedanstraße und die Jägerstraße zu Sackgassen, da keine Zufahrt zur Bebelstraße möglich ist.
 
Die Stadt rechnet damit, dass die Fahrbahn am Montag, 7. September, um 5 Uhr wieder freigegeben werden kann. Die Bauarbeiten samt der notwendigen Sperrung sind möglich, weil die Gahmener Straße am Freitag (21. August) nach den Arbeiten an den Spundwänden wieder freigegeben wird. Für die Zeit der dortigen Vollsperrung hatte die Bebelstraße als Umleitungsstrecke gedient.  
 
Alle Informationen zu geplanten und derzeit aktiven Baustellen in Lünen finden sich auch auf www.luenen.de/baustellen.
 

Straßenbauarbeiten
(c) pixabay; Die Bebelstraße bekommt eine neue Fahrbahndecke.