Online Services

Klimawandel auch im Theater aktuell: Jugendstück "Noah der Prepper" am 5. November in Lünen

Erstellt von Kulturbüro Lünen | |   News

Während sich Noah in seinem Keller auf den Weltuntergang vorbereitet, setzen sich seine Kinder gegen eine drohende Klimakatastrophe ein. Noah trainiert, um gegen Zombiearmeen anzukämpfen, im Falle eines nuklearen Unfalls für alles gerüstet zu sein.

Er vergräbt sich immer mehr in seinem Keller und spielt mögliche Bedrohungsszenarien durch. Seine Kinder hingegen haben sich der "Fridays For Future" – Bewegung angeschlossen und versuchen mit anderen Jugendlichen etwas gegen eine bevorstehende Klimakatastrophe zu unternehmen. Ein skurriles und doch sehr realistisches Stück über den Umgang mit der Angst. Das Westfälische Landestheater präsentiert „Noah der Prepper“, ein Jugendstück zum Thema Klimawandel ab 13 Jahren, am Donnerstag, 05.11.2020 um 19 Uhr im Lüner Heinz-Hilpert-Theater.

Einzelkarten für 8 € und weitere Informationen zu den regulären Öffnungszeiten telefonisch beim Kulturbüro Lünen unter Tel.: 02306 104-2299 oder unter www.kulturbuero-luenen.de.
 

(c) Volker Beushausen; "Noah der Prepper" am 5. November im Lüner Theater
(c) Volker Beushausen; "Noah der Prepper" am 5. November im Lüner Theater