Online-Services

Fahrbahneinengung auf der Lippebrücke

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

Weil der Asphalt erneuert werden muss, wird die Fahrbahn auf der Lippebrücke Konrad-Adenauer-Straße ab Montag, 12. Oktober, eingeengt. Der Verkehr kann in beide Richtungen weiterlaufen, lediglich das Tempolimit wird auf 30 Kilometer pro Stunde reduziert.

Radfahrerinnen und Radfahrer müssen während der Bauarbeiten im Bereich der Lippebrücke absteigen. Die Bauarbeiten dauern bis zum 23. Oktober.

Tempo-30-Schild
(c) Stadt Lünen; Asphaltsanierung: Fahrbahneinengung auf der Lippebrücke führt zur Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit