Online-Services

Kinder- und Jugendprogramme in den Stadtteilen und im Lükaz starten

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

Ab dieser Woche beginnen wieder die Kinder- und Jugendprogramme in den Stadtteilkindertreffs und im Lükaz. Die Angebote für 6- bis 11-Jährige finden im Kindertreff "Wilde 13" in Alstedde, im Bürgerhaus Horstmar sowie in den Halte-Stellen Brambauer, Lünen-Süd und der Münsterstraße statt. Grundschüler:innen können hier ihre Hausaufgaben erledigen und erhalten dabei Unterstützung bei Verständnisfragen. Darüber hinaus bleibt natürlich immer auch Zeit zum Spielen und Quatschen.

Das Angebot des Lükaz richtet sich an alle Schüler:innen der Klassen 5 bis 10 und findet montags bis freitags von 15 bis 17 Uhr statt. Die Jugendlichen können hier gemeinsam mit Gleichaltrigen ihre Hausaufgaben erledigen, sich im geschützten Raum austauschen und ihre Freizeit verbringen

Zum Schutz der Teilnehmenden ist die Anzahl der Plätze begrenzt. Daher ist eine Voranmeldung für alle Angebote erforderlich. Während der Veranstaltungen besteht Maskenpflicht.

Für das Jugendprogramm im Lükaz (Kurt-Schumacher-Str. 40-42) können sich Interessierte per E-Mail unter luekaz-kurse@luenen.de mit Angabe von Name, Anschrift und Telefonnummer anmelden. Telefonische Auskünfte gibt es unter: 02306 104-2565.

Für das Kinderprogramm in den Stadtteilen wird um telefonische Anmeldung unter den im jeweiligen Programm genannten Telefonnummern und Anmeldezeiten mit Angabe aller Kontaktdaten gebeten.

Wichtig zu wissen: Aufgrund der unvorhersehbaren Pandemieentwicklung kann es zu kurzfristigen Änderungen oder Ausfällen des Programms kommen.

Logo Stadtteilkinderprogramme/Lükaz
(c) Stadt Lünen; Kinder- und Jugendprogramme in den Stadtteilen und im Lükaz starten