Online-Services

Ampel wird ausgeschaltet

|   Startseite

Die Kreuzung der Konrad-Adenauer-Straße mit der Moltkestraße soll sicherer werden. Im Zuge der Umbaumaßnahmen an der Kreuzung sind vier neue Ampeln für Fahrradfahrer aufgestellt worden, die nun in Betrieb genommen werden sollen. Am Sonntag, 21. Oktober, wird deshalb die Software im Steuergerät der Ampelanlage umgerüstet. Dazu muss die Ampelanlage an der Kreuzung für etwa drei Stunden komplett abgeschaltet werden.

Die Stadt Lünen bittet alle Autofahrer um erhöhte Vorsicht und erinnert daran, dass bei abgeschalteter Ampel die aufgestellten Verkehrszeichen gelten.

Softwareumrüstung: Ampel wird abgeschaltet
Softwareumrüstung: Ampel wird abgeschaltet