Online Services

Gesundheitsbehörde warnt: Haarige Insekten im Kreis Unna

Erstellt von Kreis Unna - Presse und Kommunikation | |   Startseite

Er ist klein, er ist haarig, er ist nicht ganz ungefährlich - gemeint ist der Eichenprozessionsspinner. Die Raupen bauen zurzeit in den Städten und Gemeinden im Kreis Unna ihre Nester. Und weil das Insekt giftige Brennhaare ausbildet, gibt die Gesundheitsbehörde Tipps zum Schutz.

Weitere Informationen auf der Internetseite des Kreises Unna: https://www.kreis-unna.de/nachrichten/n/haarige-insekten-im-kreis/

Logo Kreis Unna - Presse und Kommunikation
Logo Kreis Unna - Presse und Kommunikation