Online-Services

Asphaltsanierung: Brunnenstraße wird vorübergehend zur Einbahnstraße

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

Die Brunnenstraße wird vom 20. Mai, 18 Uhr, bis zum 23. Mai, 4 Uhr vorübergehend zur Einbahnstraße. Grund ist die Asphaltsanierung auf dem betroffenen Abschnitt zwischen dem Kreisverkehr Moltkestraße und der Kreuzung Brambauerstraße durch die Straßenbauabteilung der Stadt Lünen.

Während dieser Arbeiten ist kein Abbiegen in die Brunnenstraße von der Brambauerstraße aus möglich. Eine Umleitung wird über die Dortmunder Straße, Konrad-Adenauer-Straße und Moltkestraße eingerichtet.

Verkehrsschild Einbahnstraße - Keine Einfahrt in die Brunnenstraße von der Brambauerstraße vom 20. bis 23. Mai
(c) Pixabay; Asphaltierungsarbeiten: Keine Einfahrt in Brunnenstraße von der Brambauerstraße vom 20. Mai, 18 Uhr, bis 23. Mai, 4 Uhr.