Online-Services

Pflege- und Wohnberatung: Kreis Unna bietet persönliche Beratung in Brambauer an

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   News

Kreis Unna/Lünen. Die Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna ist 2022 wieder regelmäßig mit einer persönlichen Sprechstunde in Brambauer präsent. Das kostenlose und anbieterunabhängige Beratungsangebot bietet Hilfe und kompetente Informationen für Pflegebedürftige, ihre Angehörigen und andere Ratsuchende an. Der nächste Termin ist am Dienstag, 10. Mai von 14 bis 16 Uhr im alten Pfarrhaus, Melanchthonplatz 12.

Die Pflege- und Wohnberatung ist dort immer am zweiten Dienstag im Monat persönlich präsent. Im Mai gibt es bei Beraterin Bettina De Sacco Informationen z.B. zum barrierefreien Bauen und Wohnen, zu Ausstattungsveränderungen in der Wohnung oder zur Auswahl von Hilfsmitteln wie z.B. Toilettensitzerhöhung oder Treppensteighilfen. Auch über die Aufsuchenden Beratung und Begleitung (ABB) informiert Bettina de Sacco an diesem Termin.

An jedem ersten Donnerstag im Monat finden Beratungstermine in Lünen-Mitte (Caritas, Lange Str. 84) statt. Auf diese Termine wird gesondert hingewiesen.
 
Terminvereinbarung: Ein Beratungsgespräch findet nach vorheriger Terminvereinbarung (kostenfrei unter 0800 27 200 200) und unter Beachtung der 3-G-Regel statt. Wer einen persönlichen Beratungstermin nicht wahrnehmen kann, erreicht die Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna auch im Severinshaus, Nordenmauer 18 in Kamen unter Tel. 02307 289906-0 oder 0800 27 200 200 (kostenfrei). Weitere Informationen gibt es im Internet unter https://www.kreis-unna.de/hauptnavigation/kreis-region/leben-im-kreis/soziales/pflege-und-wohnberatung/.

Quelle: Kreis Unna

Logo Kreis Unna
(c) Kreis Unna; Pflege- und Wohnberatung: Kreis Unna bietet persönliche Beratung in Brambauer an (Altes Pfarrhaus, Melanchthonplatz 12)