Online-Services

Spitzentreffen im Rathaus: Lünopoli-Delegation besucht Kolleginnen und Kollegen

Erstellt von Pressestelle Stadt Lünen | |   Startseite

Eine Delegation der Kinderferienstadt "Lünopoli" war am Montag, 4. Juli, zu Besuch im Lüner Rathaus. Darunter Bürgermeister Salar Mohammed Ali sowie Mitglieder des Stadtrats und weitere Verwaltungsmitglieder. Empfangen wurden sie von Lünens stellvertretendem Bürgermeister Daniel Wolski.

Gleich zu Beginn gab es im Ratssaal eine kleine Einführung in die Lüner Kommunalpolitik. Themen wie Rolle und Funktion der städtischen Ratsmitglieder standen dabei ebenso im Mittelpunkt wie Fragen zur Höhe des Rathauses und zu Lünens Partnerstädten. Vom Ratssaal aus ging es dann abschließend mit dem Paternoster in den Trausaal in die 14. Etage, wo die Lünopoli-Stadtspitze einen eindrucksvollen Blick über die Stadt Lünen genießen konnte.

Lünopoli-Kinder und stellv. Bürgermeister Daniel Wolski - Eine Lünopoli-Delegation hat sich am Montag, 4. Juli, von Lünens stellvertretendem Bürgermeister Daniel Wolski das Rathaus zeigen lassen (Foto 1).
(c) Stadt Lünen; Eine Lünopoli-Delegation hat sich am Montag, 4. Juli, von Lünens stellvertretendem Bürgermeister Daniel Wolski das Rathaus zeigen lassen (Foto 1).
Lünopoli-Kinder und stellv. Bürgermeister Daniel Wolski - Eine Lünopoli-Delegation hat sich am Montag, 4. Juli, von Lünens stellvertretendem Bürgermeister Daniel Wolski das Rathaus zeigen lassen (Foto 2).
(c) Stadt Lünen; Eine Lünopoli-Delegation hat sich am Montag, 4. Juli, von Lünens stellvertretendem Bürgermeister Daniel Wolski das Rathaus zeigen lassen (Foto 2).
Lünopoli-Kinder und stellv. Bürgermeister Daniel Wolski - Eine Lünopoli-Delegation hat sich am Montag, 4. Juli, von Lünens stellvertretendem Bürgermeister Daniel Wolski das Rathaus zeigen lassen (Foto 3).
(c) Stadt Lünen; Eine Lünopoli-Delegation hat sich am Montag, 4. Juli, von Lünens stellvertretendem Bürgermeister Daniel Wolski das Rathaus zeigen lassen (Foto 3).