Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Translate

Mit Google Translate kann luenen.de in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Die Stadt Lünen hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

Bundesfreiwilligendienst

Bundesfreiwilligendienstleistende:r im Kulturbüro Lünen ab 1. September gesucht!

Hast du Lust, nach der Schule eine städtische Kultureinrichtung kennenzulernen? Möchtest du Großveranstaltungen organisieren, ein Gastspieltheater kennenlernen und Werbung entwickeln? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen zum 1. September 2024 eine:n engagierte:n Freiwillige:n im Rahmen des Bundesfreiweillgendienstes im Kulturbüro Lünen.

Du wirkst an der Entwicklung von zielgruppengerechten Projekten und Marketingkonzepten für Veranstaltungen mit und bearbeitest kaufmännische Geschäftsvorgänge. Auch die Kundenbetreuung wird ein Teil deines Aufgabengebiets sein. Du bist mitverantwortlich für unsere Werbematerialien und kannst auch selbst Flyer und Plakate erstellen.

Du hast die Möglichkeit Großveranstaltungen von Tag Null an mit zu organisieren, erlebst immer wieder neue Herausforderungen hautnah und lernst, mit diesen umzugehen und Lösungswege zu finden. Du hast die Chance, im wahrsten Sinne des Wortes hinter die Kulissen zu blicken und den Ablauf einer Gastspiel-Veranstaltung kennenzulernen. Du bekommst Einblicke in den kreativen Entstehungsprozess von neuen Veranstaltungen und kannst dich aktiv daran beteiligen. Du kannst bei Gesprächen mit Geschäftspartner:innen und Kund:innen alle Seiten eines Events beobachten.

Unsere Großveranstaltungen finden über das ganze Jahr verteilt statt. Im Heinz-Hilpert-Theater bieten wir sowohl Eigenveranstaltungen, als auch Serien und Vermietungen an. Mit knapp 100 Vorstellungen in der neuen Saison hat das Theater viel zu bieten. Im Hansesaal finden regelmäßig Ausstellungen und jährlich der Klaviersommer, die Konzertreihe und der Weihnachts- und Frühlingsbasar statt.

Aber auch überregionale Projekte und Kulturkooperationen zählen zum Hauptgeschäft. Sei es das bekannte „Mord am Hellweg“-Krimifestival, das Jazz-Festival „Take 5“ oder das Lichtkunstprojekt „Hellweg ein Lichtweg“. Neben diesen festen Veranstaltungen zählen auch die Durchführung von Sonderprojekten und -veranstaltungen zu unseren Aufgaben.

Bewerbung

Deine Bewerbung schickst Du an Elisabeth Schlienkamp, Telefon 02306 104-2447, E-Mail: lsbthschlnkmp36lnnd. Sie steht dir für Deine Fragen gerne zur Verfügung.

Auf unserer Internetseite findest du weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst.

Auskünfte:

Info

Kulturbüro Lünen

Kurt-Schumacher-Str. 39 - 41
44532 Lünen
Telefon: 02306 104-2299
E-Mail: kulturbuero@luenen.de
Homepage: www.kulturbuero-luenen.de

Servicezeiten:
montags, dienstags und donnerstags von 9:00 bis 13:00 und 14:00 bis 16:00 Uhr
mittwochs von 9:00 bis 13:00 Uhr
freitags von 9:00 bis 12:30

Aktuelle Meldungen zum Thema

Hier findet Sie uns