Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stadtteilkinderprogramme

Unsere vielfältigen Kinderprogramme in den Stadtteilen Alstedde, Brambauer, Horstmar, Lünen-Süd und der Münsterstraße bieten spannende Freizeitaktivitäten für junge Entdeckerinnen und Entdecker. Ob Frühlingserwachen oder Winterzauber, unsere Programme passen sich der Jahreszeit an und bringen Spaß, Spiel und Lernen harmonisch zusammen.

Von kreativen Workshops, die die Fantasie anregen, über sportliche Aktivitäten, die zum Bewegen motivieren, hin zu kulturellen Erkundungen – hier findet jedes Kind etwas Interessantes. Unsere Angebote sind speziell darauf ausgerichtet, Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in ihrer Entwicklung zu fördern und ihnen unvergessliche Momente mit Gleichaltrigen zu bescheren.

Die Teilnahme ist für alle Kinder kostenlos, eine Voranmeldung jedoch in der Regel erforderlich.

Die Kinderprogramme in den Stadtteilen richten sich an Schulkinder zwischen 6 und 12 Jahren und sind kostenlos.

Kinderprogramme von April bis Juli

In der „Wilden 13“, im Bürgerhaus Horstmar und in den Halte-Stellen stehen viele kreative Aktivitäten auf dem Programm, die sich rund um die Themen Frühlingsbeginn, Mutter- und Vatertag drehen. Mit verschiedenen Materialien und Techniken können die Kinder ihre Kreativität und Fingerfertigkeit unter Beweis stellen. Neben den kreativen Angeboten bleibt natürlich auch genügend Zeit zum Spielen, Quatschen und um einfach einen schönen Nachmittag mit Gleichaltrigen zu verbringen.

Für die sportlich interessierten Kinder gibt es donnerstags Spiel und Sport im Bürgerhaus Horstmar sowie mittwochs Tanzen für Kids ab 9 Jahren in der „Halte-Stelle“ Münsterstraße. So kommt neben der Kreativität auch die Bewegung nicht zu kurz.

Das Angebot richtet sich an Schulkinder zwischen 6 und 12 Jahren und ist kostenlos. Eine telefonische Voranmeldung ist erforderlich, weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die genauen Programmdaten sowie die telefonischen Anmeldezeiten und Telefonnummern finden sich auf den einzelnen Stadtteil-Flyern unten.

Hinweis: In den Sommerferien, vom 8. Juli bis zum 28. August, findet kein Kinderprogramm statt.

Die einzelnen Programme in der Übersicht