Online-Services
 

W I C H T I G !

Bitte beachten Sie bei allen Veranstaltungen, dass die Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes und der Coronaschutzverordnung des Landes NRW in der jeweils aktuellsten Fassung eingehalten werden müssen. Das bedeutet insbesondere: Halten Sie ausreichenden Abstand zu anderen Personen (mind. 1,5 Meter), tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung und beachten Sie allgemeine Hygieneregeln. Für die Aktualität der veröffentlichten Veranstaltungen ist der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

AUSGEBUCHT: Freiluft Kultur: Kabarett & Comedy mit Barbara Ruscher

Sonntag, 29. August - 17 Uhr, Südpark

Satirisch, bissig und charmant knöpft sich die aus TV-Sendungen ("Nuhr im Ersten", "Ladies Night" etc.) bekannte Kabarett-Lady, WDR-Radiokolumnistin und alleinerziehende Mutter Barbara Ruscher erneut die brennenden Themen unserer Zeit vor.

Barbara Ruscher ist die großartige Kabarett-Bestie im doppelten Sinne – hemmungslos die Gesellschaft zerfleischend und zugleich beste Freundin des Publikums. Lassen Sie sich berauschen von versierter weiblicher Satire vom Feinsten. Herrlich böse, selbstironisch und vor allem unfassbar lustig.

Zur Veranstaltungsreihe
In diesem Jahr mussten coronabedingt bereits die Himmelfahrtskirmes, das Weinfest und Lünens beliebtes und größtes Musikfestival, das Brinkhoff´s Brunnenfestival abgesagt werden. Denn trotz der im Moment rückläufigen Entwicklung der Pandemiezahlen sind Großveranstaltungen dieser Art weiterhin durch die Coronaschutz-Verordnung des Landes NRW untersagt.

Auf Kultur und Musik im öffentlichen Raum sollen die Bürgerinnen und Bürger in den Sommermonaten dennoch nicht verzichten müssen. Mit einer Neuauflage der bereits 2020 spontan ins Leben gerufenen Open Air Reihe "Freiluft Kultur" möchte das Team des Kulturbüros weiterhin die kulturelle Fahne hochhalten und abermals ein positives Zeichen in diesen besonderen Zeiten setzen. Corona konform, analog der geltenden Schutzbestimmungen, werden im Moment verschiedene Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten im Stadtgebiet geplant.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Für die Teilnahme ist jedoch eine vorherige Anmeldung beim Kulturbüro Lünen bis freitags um 12 Uhr vor der jeweiligen Veranstaltung erforderlich. Der Einlass zu den Veranstaltungen beginnt jeweils eine Stunde vorher. Bitte denken Sie gegebenenfalls an wetterfeste Kleidung. Die ersten Veranstaltungen stehen bereits fest. Weitere Termine werden an dieser Stelle zeitnah folgen.

Das Kulturbüro dankt herzlich seinen Sponsoren und Kooperationspartnern: Volksbank Lünen, Brinkhoff´s Brauerei, Stadtwerke Lünen und Antenne Unna und für die freundliche Unterstützung der Provinzial Versicherung Geschäftsstelle Dirk Wolf e. K. in Lünen-Süd für die Veranstaltung im Südpark.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen
Telefonisch: 02306-104-2440
Per E-Mail: kulturbuero@luenen.de

Im Rahmen der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalens §8 sind wir zur Kontaktdatenerhebung zur möglichen Rückverfolgbarkeit unserer Besucher/innen im Bedarsfall verpflichtet. Wir benötigen von Ihnen und allen weiteren anzumeldenden Personen:

- Name
- Anschrift
- Telefonnummer
- E-Mail

Mit der Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen geben Sie Ihre Einverständniserklärung zur Erhebung personenbezogener Daten: Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Absatz 1 S. 1 lit. c, Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung. Die Daten dienen ausschließlich der zuständigen Behörde im Bedarfsfall der Kontaktpersonennachverfolgung. Die Daten sind durch uns vier Wochen aufzubewahren und werden anschließend vernichtet.

Weitere Informationen: http://www.luenen.de/freiluftkultur

Termine