Online-Services

Museen in Lünen

Museum der Stadt Lünen

Das Museum der Stadt Lünen befindet sich seit 1983 im Wirtschaftsgebäude von Schloss Schwansbell. Schwerpunkte der stadtgeschichtlich geprägten Sammlung sind Alltags- und Wohnkultur sowie die Sozial- und Industriegeschichte der Stadt Lünen im 19. und 20. Jahrhundert. Bis zum Umzug des Museums Mitte 2023 werden wechselnde Sonderausstellungen gezeigt.

Aktuelles:
5. April bis 14. August: "Mein Museum, unser Museum. Was kann das Museum der Stadt Lünen?" - Die Ausstellung möchte den Sammlungsbestand des Museums der Stadt Lünen vorstellen und die Arbeit, die hinter den Kulissen stattfindet, erklären.

Vom 08.08. - 03.09.2022 ist das Museum für Besucher:innen wegen Umbau geschlossen. Trauungen finden wie geplant statt.

Ausstellungen im Museum der Stadt Lünen
05.04. - 14.08.2022: Mein Museum, Unser Museum - was kann das Museum der Stadt Lünen?
22.05. - 07.08.2022: Der Trost der Dinge: Grafische Arbeiten von Matthias Beckmann und Patrick Borchers
04.09. - 31.03.2023: Über und unter der Erde: Von Bergbau und Landwirtschaft
23.10. - 20.11.2022: Gilbert Pink

Weitere Veranstaltungen und Konzerte vom/im Museum der Stadt Lünen
07.08.2022, 16 Uhr: Finissage der Ausstellung "Der Trost der Dinge"
04.09.2022, 17 Uhr: Open-Air-Lesung mit Carla Berling
11.09.2022, 12 bis 15 Uhr: "Wir sind draußen" – ein kreativer Ferientag für Grundschüler:innen
17. und 18.09.2022, 10 bis 19 Uhr: Escape-Room "Das schwarze Kreuz 2.0"
13.10.2022, 15 Uhr: "Der Geigenbauer von Cremona" - Ein Kinderkonzert von und mit Uli Bär
09.12.2022, 19:30 Uhr: Cello meets Jazz – Celloduo "deep strings"

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie des Theater-Ferienprojekts "Grenzgänger. Theater im Museum", welches in den Herbstferien 2021 stattgefunden hat.

Inhalte on Google können aufgrund der Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Bitte passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen an, um Inhalte von Google anschauen zu können. Anschließend aktualisieren Sie bitte die Seite mit der Taste F5 oder dem Aktualisieren-Button Ihres Browsers.
KontaktÖffnungszeitenPreise

Dr. Katja Stromberg
museum@luenen.de

Stadt Lünen
Schwansbeller Weg 32
44532 Lünen

02306 497441  Besucherinformation
02306 497442  Museumsleitung

April bis September:

Di - Fr: 14 - 18 Uhr
Sa - So: 13 - 18 Uhr  

Oktober bis März:

Di - Fr: 14 - 17 Uhr 
Sa - So: 13 - 17 Uhr

Eintritt frei.

Führungen mit vorheriger Anmeldung.

 

Bergarbeiterwohnmuseum

In der Rudolfstraße 10 in Lünen Brambauer wurde ein halbes Haus so hergerichtet, wie es den Lebensumständen der Bergleute und ihrer Familien in der Zeit von 1930 - 1935 entsprach. Das Gebäude wurde dem Förderverein Bergarbeiter-Wohnmuseum e. V. von der Wohnungsbaugesellschaft GLÜCKAUF (heutige VIVA-West) zur Verfügung gestellt und stilgerecht mit historischen Möbeln und Wohngegenständen eingerichtet.

KontaktÖffnungszeitenPreise

Museumsleitung
Hermann Abels
hermann.abels@helimail.de

Rudolphstraße 10
44536 Lünen

0231 8779121
oder 
0231 872685

So + Di: 15-17 Uhr
Do: 17-19 Uhr


 

Erwachsene: 1,50 Euro (2,00 Euro mit Führung)

Kinder: 0,50 Euro