Online Services

Die Kleider meines Lebens - Erzählungen bekannter Autorinnen

Kleider mit ihrem Außen- und Innenleben üben auf viele Schriftstellerinnen eine besondere Faszination aus. Gefüttert mit Wünschen, Erinnerungen und Gefühlen, scheinen sie Vieles zu verhüllen, aber sie verraten auch viel. Endlich das passende Kleid finden; das mütterliche Wunschprogramm erfüllen; sich verkleiden und jemand anderes sein: männlich, weiblich, verwegen, schön; Kleidung als Versteck oder als expressiver Ausdruck.

In der von der Textilwissenschaftlerin Annette Hülsenbeck herausgegebenen Anthologie „Die Kleider meines Lebens“ erzählen berühmte Autorinnen von Margaret Atwood über Alice Munro bis hin zu Virginia Woolf von der Magie der Kleider. Die Schauspielerin Babette Winter liest Auszüge aus den Erzählungen und Annette Hülsenbeck lädt zum Gespräch über das, was Kleider aus uns machen.

Eine Kooperationsveranstaltung der Stadtbücherei Lünen und des Museums der Stadt Lünen.

Termine

  • 08.03.20 11:00 Uhr
Feb
MoDiMiDoFrSaSo
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29