Online-Services
 

W I C H T I G !

Bitte beachten Sie bei allen Veranstaltungen, dass die Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes und der Coronaschutzverordnung des Landes NRW in der jeweils aktuellsten Fassung eingehalten werden müssen. Das bedeutet insbesondere: Halten Sie ausreichenden Abstand zu anderen Personen (mind. 1,5 Meter), tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung und beachten Sie allgemeine Hygieneregeln. Für die Aktualität der veröffentlichten Veranstaltungen ist der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

Denial Of God, Nocturnal, Nekrovault

Das ursprünglich für März 2020 geplante Konzert musste wegen der Brandsanierung im Lükaz zwischenzeitlich ins Dortmunder Piano verlegt werden (wo es wegen der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden konnte). Wir freuen uns nun verkünden zu können, einen Nachholtermin an der ursprünglichen Location in Lünen gefunden zu haben!


Samstag, 26.03.2022 - live on stage:


DENIAL OF GOD
Der Black Horror Metal der 1991 gegründeten DENIAL OF GOD stellt für Fans von Acts wie Mayhem, Hellhammer, Infernäl Mäjesty und Bathory ein gefundenes Fressen dar. Das dänische Trio (das live als Quintett agiert) verspricht eine atmosphärische Show, die mit morbider Bühnendekoration für höllische Freuden sorgen dürfte.

www.facebook.com/denialofgod/


NOCTURNAL
NOCTURNAL sind laut dem Rock-Hard-Magazin “eine der besten und renommiertesten Thrash-Metal-Bands Deutschlands”. Die Mainzer erinnern mit ihrem rauen Charme an die Frühwerke von Destruction, Sodom und Kreator und überzeugen live mit einer enormen Durchschlagskraft.

www.facebook.com/nocturnalunholythrash/


NEKROVAULT
Der düstere Death Metal der bayrischen NEKROVAULT besticht auf dem 2020 veröffentlichten Debüt “Totenzug: Festering Peregrination” durch seine Dynamik und atmosphärische Dichte. Auch live wird das Publikum durch plötzliche Tempo- und Stimmungsschwankungen immer wieder überrascht und neu mitgerissen.

www.facebook.com/Nekrovault/

Termine

  • 26.03.22 20:00 - 23:00 Uhr