Online-Services

W I C H T I G !

Bitte beachten Sie bei allen Veranstaltungen, dass die Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes und der Coronaschutzverordnung des Landes NRW in der jeweils aktuellsten Fassung eingehalten werden müssen. Das bedeutet insbesondere: Halten Sie ausreichenden Abstand zu anderen Personen (mind. 1,5 Meter), tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung und beachten Sie allgemeine Hygieneregeln. Für die Aktualität der veröffentlichten Veranstaltungen ist der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

Grüne Energie vom eigenen Zuhause

Solaroffensive Lünen-Süd

Die Veranstaltung "Grüne Energie vom eigenen Zuhause" findet am Dienstag, 24. Mai, ab 18 Uhr in der Aula (Mensa) der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Dammwiese 8, statt und geht auf die Grundlagen von Photovoltaik, Solarthermie und Stecker-Solargeräten ein. Behandelt werden etwa folgende Fragen: Ab wann rentiert sich eine PV-Anlage? Welche Technologien gibt es und welche Anlage ist für welche Immobilie geeignet? Wann ist ein Batteriespeicher sinnvoll und wie lässt sich eine PV-Anlage mit weiteren Abnehmern, z. B. einem E-Auto, verknüpfen? Was muss ich beim Einsatz von Stecker-Solargeräten beachten? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Antworten, Tipps und Hinweise gibt Werner van den Berg, Energieberater der Stadtwerke Lünen. Pascal Krüger, Sanierungsberater im InnovationCity-Quartier Lünen-Süd, erläutert die speziellen Förderungen der Stadt Lünen für PV und Solarthermie.

Weitere Informationen: http://www.ic-luenen-sued.de

Termine

  • 24.05.22 18:00 - 20:00 Uhr