Online-Services

Finissage der Ausstellung "Der Trost der Dinge"

Die Präsentation der Arbeiten von Matthias Beckmann und Patrick Borchers ist das Ergebnis einer künstlerischen Auseinandersetzung mit der Geschichte und der Sammlung des Museums der Stadt Lünen. Die Ausstellung zeigt die Dinge aus der Sammlung nicht direkt, sondern aus der Perspektive zweier Künstler, die sich mit ihnen auseinandergesetzt haben. Für sie waren die Ausstellungsräume und die Depots des Museums ein Ort der Begegnung mit der Geschichte des Hauses und vielen gesammelten Dingen. Die hierbei entstandenen Zeichnungen und Fotografien sind historische Momentaufnahmen, denn das Museum der Stadt Lünen wird bald einen neuen Ort finden.

Weitere Informationen: http://www.luenen.de

Termine