Online-Services

W I C H T I G !

Bitte beachten Sie bei allen Veranstaltungen, dass die Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes und der Coronaschutzverordnung des Landes NRW in der jeweils aktuellsten Fassung eingehalten werden müssen. Das bedeutet insbesondere: Halten Sie ausreichenden Abstand zu anderen Personen (mind. 1,5 Meter), tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung und beachten Sie allgemeine Hygieneregeln. Für die Aktualität der veröffentlichten Veranstaltungen ist der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

TAKE5 - Das Jazzfestival am Hellweg: The Outta Space Crew

Take5 meets Rap & Hip-Hop. Den authentischen Klangteppich legt die Outta Space Crew aus der Rap-Hochburg Mannheim. Gegründet als Liveband für Breakdance Battles, produzierte das Quintett bald eigene Stücke und Alben gemeinsam mit und für MCs, DJs und Vocalists. Der OSC-Sound ist geprägt von Styles wie Hip-Hop, Oldschool Funk, Breakbeat Classics, Electro Boogie oder Soul. Auf jeden Fall immer schön locker und groovy.

Steffen Dix – sax, synth
Nicolas Schwarzer – tb, keyb
Ephraim Giepen – git
Patrick Pilarski – b
Michael Fischer – dr
Plastic The Funky Mulatto – rap

Hinweis: Coronabedingter Ortswechsel (LÜKAZ) möglich. Karteninhaber:innen werden ggf. rechtzeitig informiert.

Informationen zum Festival unter www.jazz-am-hellweg.de.
TAKE5 - Das Jazzfestival am Hellweg wird gefördert vom Kultursekretariat NRW Gütersloh, der Kulturregion hellweg und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Termine

  • 04.12.21 21:00 - 23:00 Uhr