Herzlich Willkommen in Lünen!

Projekte

Wir STÄRKEN weiter (2014, 2013, 2012) und STÄRKEN vor Ort (2011-2009)

Wir STÄRKEN weiter (ab 2012, 2013, 2014) löst das Programm STÄRKEN vor Ort (2009-2011) des Bundesministeriums ab.
Die sozialen und beruflichen Perspektiven junger Menschen sollen verbessert werden.

Antragsteller für Projekte konnten Einzelpersonen, Initiativen, Vereine, Genossenschaften, Bildungs- und Maßnahmeträger, Kirchengemeinden, örtliche Unternehmer etc. sein.

"Komm auf Tour, meine Stärken, meine Zukunft", 01.-03.04.2014

Komm auf Tour
Meine Stärken - meine Zukunft
...ist ein interaktives Angebot zur Stärkenentdeckung mit Elementen der Berufsorientierung und Lebensplanung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8, aus Haupt-, Gesamt- und Förderschulen.

Das Projekt "komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft" führen in Nordrhein-Westfalen die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und die Agenturen für Arbeit mit regionalen Partnern gemeinsam durch. Die Projekterprobung erfolgte zwischen der BZgA, dem Land NW und der EU.

Hauptkooperationspartner vor Ort ist das Übergangsmanagement der Stadt Lünen.

www.komm-auf-tour.de

Lüner Berufswahlpass (BWP)

Der kommunale Berufswahlpass (BWP) dient allen Lüner Schulen ab der Jahrgangsstufe 7 als Arbeitsgrundlage.

Die offizielle Übergabe des Lüner Berufswahlpasses erfolgte am 27. Januar 2010 im Lüner Rathaus!

Bereits am 01.02.2010 wurde der BWP an alle Lüner Schulen geliefert!

"Komm auf Tour - entdecke deine Stärken mit uns", 05.-22.11.2013

Komm auf Tour
Meine Stärken - meine Zukunft
...ist ein interaktives Angebot zur Stärkenentdeckung mit Elementen der Berufsorientierung und Lebensplanung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8, aus Haupt-, Gesamt- und Förderschulen.

Das Projekt "komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft" führen in Nordrhein-Westfalen die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und die Agenturen für Arbeit mit regionalen Partnern gemeinsam durch. Die Projekterprobung erfolgte zwischen der BZgA, dem Land NW und der EU.

Hauptkooperationspartner vor Ort ist das Übergangsmanagement der Stadt Lünen.

www.komm-auf-tour.de

Kooperationspartner im Perspektivkonsens Achenbachschule / ProfilSchuleLünen