Herzlich Willkommen in Lünen!

Kulturpreis der Stadt Lünen

Verleihung des Kulturpreises der Stadt Lünen 2016

Foto
Foto: Ruhr Nachrichten - G. Goldstein

Die Jury für die Verleihung des Kulturpreises hat nach sorgfältiger Beratung von Vorschlägen aus den letzten Jahren und der neu eingegangenen Vorschläge den Kulturpreis der Stadt Lünen 2016 dem Lüner Musiker Bernhard Weiß zuerkannt.

Aus der Begründung der Jury
Bernhard Weiß ist Musiker und Sänger der international erfolgreichen Hardrockband AXXIS. Er ist in Lünen aufgewachsen und absolvierte erfolgreich eine Lehre als Former auf der damaligen Eisenhütte Westfalia.Schon in diesen jungen Jahren war er mit diversen Rockformationen in Lünen eine, wenn auch zunächst lokale, Größe.

1989 kam mit der Platte „Kingdom of the night“ der nationale und internationale Durchbruch. Bis heute ist es das bestverkaufte Hardrockdebütalbum aller Zeiten in Deutschland. Über 100.000 Exemplare davon wurden verkauft. Unzählige weitere Alben und Auftritte auf den bedeutendsten Metal-Festivals der Welt folgten.

Die Band spielte erfolgreiche Tourneen in Europe, Amerika und Asien. Dabei hat Bernhard Weiß seine Wurzeln niemals vergessen. Obwohl sein Lebensmittelpunkt mittlerweile in Unna liegt, hat er immer noch eine Lüner Adresse und in den meisten Veröffentlichungen firmiert AXXIS als „Lüner Band“.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagiert er sich insbesondere auch für den musikalischen Nachwuchs. Sei es in seinem Tonstudio in Bergkamen, als Dozent im JeKi-Projekt oder wie zuletzt beim Projekt der Bürgermeister-Harzer-Stiftung zum Stadtjubiläum 2016, als er gemeinsam mit SchülerInnen der Heinrich-Bußmann-Schule einen Lüner Song produziert hat.

Die Jury ehrt mit ihrem Entscheid Bernhard Weiß' künstlerischen Erfolg und sein Engagement für den musikalischen Nachwuchs der Stadt Lünen, der Stadt in der er aufgewachsen und der er immer noch verbunden ist.

Hier gelangen Sie zu den bisherigen Preisträgern.

Foto

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Leiter des Kulturbüros: Uwe Wortmann